Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 16.11.2017

Das Plakat zum Protest

Das Plakat zur Kampagne - hier zum Download


Dieses Plakat haben wir entworfen um Friseuren Rückhalt zu geben.

Wir sehen in dem aktuellen Vorhaben der HENKEL AG eine große Gefahr für unseren Berufsstand als Friseure.

HENKEL sucht derzeit Laien und will diese als Experten für Colorationen ausbilden, diese sollen dann nach Art der Tupperware Partys SYOSS Produkte und auch Farben verkaufen und damit die Kunden aus den Friseursalons locken.

Wir protestieren dagegen, auch gegen die SYOSS Werbung als solches und distanzieren uns davon.
Wir geben allen Friseuren dieses Plakat zur eigenen Verwendung an die Hand.

Ihr könnt es in den Salons aushängen,
auslegen oder auch als Protest an HENKEL schicken

FAX 0211 798 4008

Post:
Henkelstraße 67
40589 DÜSSELDORF


 

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Aufruf zum Protest!

Aufruf zum Protest!

Friseurberuf in Gefahr!
In Modemagazinen sucht HENKEL Mitarbeiterinnen, um diese im Schnellverfahren als "Colorations-Extpertinnen" auszubilden. Eingesetzt werden sollen diese dann nach Art der Tupperware Partys im Homebereich... um SYOSS zu promoten! Ohnehin sind wir Friseure mit diesen Produkten nicht glücklich...
Rene Krombholz , als Initiator der Wertegemeinschaft "Der faire Salon" ruft zum Protest auf!!!
Bilanz nach 6 Tagen ...

Bilanz nach 6 Tagen ...

Wahnsinn - Der Syoss Protest: toll das Ihr mitmacht!
syoss - Henkel - erste Stellungnahme

syoss - Henkel - erste Stellungnahme

Kennen Vorstandsetagen den Friseurmarkt? Die ersten Reaktionen des Weltkonzerns sind unbefriedigend!
Volle Kraft voraus!

Volle Kraft voraus!

Stark machen gegen Retail & billig, billig!
Fragen um Drogeriemarktprodukte

Fragen um Drogeriemarktprodukte

Fragen und Fakten zu Produkten aus dem Retailmarkt
Im Gespräch mit Henkel-Schwarzkopf

Im Gespräch mit Henkel-Schwarzkopf

Rene Krombholz - friseur-news: ein Gespräch mit der Schwarzkopf Geschäftsführung
WELLA stoppt TV Spot

WELLA stoppt TV Spot

TV Spot für "Pro Series" abgeschaltet - dafür Werbung für den Friseur
Die Frage danach.....

Die Frage danach.....

Was können, müssen, sollten WIR FRISEURE besser machen?
Flasmob - Friseure wehren sich!

Flasmob - Friseure wehren sich!

"Flashmob" bei SYOSS" hieß es am Sonntag nachmittag in den Meldungen bei Facebook.
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen