Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 22.10.2017

Ihre Internetpräsenz

Von der Idee bis zur Fertigstellung. Fakten, Wissen, Kosten


das Wichtigste überhaupt: der Name Ihrer Internetseite. Er ist vergleichbar einer Telefonnummer und wird jeweils nur einmal vergeben. Zumindest mit den Endungen:
.de für Deutschland,
.at für Österreich
.ch für Schweiz

Andere Endungen sind möglich, net, info oder com zum Beispiel. Aber langsam werden selbst hier die möglichen Namenskombinationen knapp.
Jede Internetadresse (Domainname) wird registriert und nur einmal vergeben. Sie müssen sich also zuerst Ihren Wunschnamen sichern. Dies geschieht am Besten mittels eines Providers, das ist ein Anbieter auf dessen Zentralcomputer ( Server) Ihre Webseite gespeichert und mit dem weiteren Internet verbunden ist.
Die Registrierungsgebühren sind je nach Anbieter unterschiedlich und reichen von 29,- €uro bis weit über 50,- €uro. Die weiteren anfallenden Kosten liegen bei 10,- bis 50,- €uro pro Monat für eine ausreichende Speicherkapazität. (vergleichen!)
Große Anbieter liefern Ihnen bei Vertragsabschluß gleichzeitig umfangreiche Software zur Erstellung der Webseiten. Wer Computerkentnisse besitzt wird es leicht haben die Seiten zu gestalten. Wer dies lieber Fachleuten überlassen will: hier gibt es eine Menge Firmen die sich auch speziell der Friseurbranche widmen.
Aber auch die Großen der Haarkosmetikindustrie halten einiges für de Friseur bereit:
Paul Mitchell hat eine eigene Agentur hierfür parat.
Wella liefert Konzepte zur Gestaltung einer Webseite. Dabei gibt es viele Möglichkeiten. Der Friseur kann seinen Salon oder auch die Mitarbeiter optisch präsentieren, auf Angebote oder spezielle Dienstleistungen hinweisen und vieles mehr.
Schwarzkopf hat für den Friseur drei Homepagemuster zur Verfügung. Diese Vorlage wird mit den individuellen Bildern, Texten und Angaben des Friseurs gefüllt werden. Damit das Ganze professionell wird hilft eine Agentur weiter. Diese kümmert sich um den Domainnamen , Anmeldung bei Suchmaschinen und den Aufbau der Seiten.
Ein ganz besonderes Bonbon hält Goldwell für seine Kunden bereit. Hier ist man nicht nur bei der Erstellung der Webpräsenz behilflich sondern bietet einen ganz besonderen Service: im Profibereich hat Goldwell ein umfangreiches Foto und Symbolarchiv angelegt. Hier kann sich der Friseur für die Gestaltung seiner Internetseiten beliebiges Material herunterladen. Kostenlos!!! Wenn das kein Service ist!

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Ohne Moos nichts los?

Ohne Moos nichts los?

Erstellen sie selbst eine Internetpräsenz zu erstellen
Optimiert

Optimiert

Was bringt die optimierte Website??? 
Salon-Homepage

Salon-Homepage

Vorsicht! Teuere Fallen bei der Erstellung!
Friseuriges Internet

Friseuriges Internet

Die Zahl der Internetnutzer ist weltweit explodiert. Als Medium nicht mehr wegzudenken hat sich der Bildschirm mit dem Weg ins weltweite Netz auch in vielen Salons fest platziert.
Ein Interview über Bewertungsportale

Ein Interview über Bewertungsportale

Ein Interview über das Bewertungsportal 'Clever Choice' mit Silke Münnich.
Ihr guter Ruf...

Ihr guter Ruf...

Die persönliche Weiterempfehlung ist der beste Werbeträger eines Salons.
Vorsicht ... !

Vorsicht ... !

bei der Erstellung einer Handwerks-Homepage.
Public WLAN im Salon

Public WLAN im Salon

Tipps und Tricks für die Einführung von Public WLAN im Salon
Die Kehrseite

Die Kehrseite

Gefällt mir oder gefällt mir nicht
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen