Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 16.05.2024

Tätigkeiten als Friseur/in

Das erwartet Sie körperlich während der Tätigkeit als Friseur/in:


  • Leichte Arbeiten
  • Ansonsten im Stehen
  • Mit häufiger Zwangshaltung des vorgeneigten Oberkörpers und vorgehaltenen Armen
  • In geschlossenen, temperierten Räumen
  • Oft räumlich beengter Arbeitsplatz
  • Einwirkung von Stäuben, chemischen Gasen, Dämpfen
  • Einwirkung von hautreizenden und Allergien hervorrufenden Stoffen, z.B. Haarfärbungs- und Tönungsmittel, Seifen und Kosmetika
  • Häufiger Umgang mit Wasser
  • Samstagsarbeit
  • Alleinarbeit
  • Ständiger Publikumsverkehr
  • Bei Berufsschulunterricht oder überbetrieblicher schulischer Unterweisung vorwiegend Sitzen

    Die meisten Tätigkeiten werden in stehender Haltung ausgeführt, so dass der Körper insgesamt (Arme, Beine, Wirbelsäule) hohen Belastungen ausgesetzt ist.

Das könnte Sie auch interessieren

„Du machst den Style

„Du machst den Style

Jugendliche erhalten Einblick in Traumberuf
Gute Allgemeinbildung

Gute Allgemeinbildung

Es wird schwieriger, Nachwuchskräfte für das Friseurhandwerk zu finden.
Wie werde ich Friseur/in ?

Wie werde ich Friseur/in ?

Friseurin, in der Liste der Wunschberufe bei weiblichen Schulabgängerinnen ganz oben. Zumindest vor einigen Jahren noch.
Blond und schlecht bezahlt?

Blond und schlecht bezahlt?

Die Medien zeigen ein sehr einseitiges Bild des Friseurberufes.
Klassische Technik oder Kreativität?

Klassische Technik oder Kreativität?

Nicht nur IT Berufe sind einem ständigen Wandel unterworfen,
HILFE - Friseur-Asthma!

HILFE - Friseur-Asthma!

Unsere Friseurin ist krank, ausgerechnet noch unsere Beste!
Hauptmenü