Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 02.08.2017

Führung....

Mitarbeiterführung oder Umsatz?


 

Viele Friseurunternehmer sind in ihrem Salon auch für den Großteil des Umsatzes verantwortlich. Sie bedienen die meisten Kunden, haben die besten Verkaufsumsätze und für andere Dinge bleibt nur begrenzt Zeit. Die Frage, welche sich jeder Unternehmer stellen muss, ist folgende:

Arbeite ich im Unternehmen am Kopf (der Kunden) oder arbeite ich im Kopf am Unternehmen?

Diese Erkenntnis gilt es schnell zu gewinnen. Im Idealfall sollte der Salon ja auch laufen, wenn der Chef einmal nicht anwesend ist.

Für jede Führungskraft ist es von enormer Bedeutung seine Mitarbeiter zu kennen. Welche Beweggründe oder Motive haben diese? Nur, wenn ich darüber Kenntnis habe, kann ich sie bei ihren Wünschen und Zielen unterstützen und ihnen den Weg dahin aufzeigen. Team- und Einzelgespräche sind ein absolutes Muss. Oft bekomme ich mit, dass diese Gespräche zwar geplant werden, aber dann kommt Ihnen immer wieder dieser Alltag dazwischen. Ein Anruf einer Kundin, die unbedingt heute noch einen Termin braucht. Und „Schwups“ wird das Gespräch mit dem Mitarbeiter zur Nebensache und auf einen anderen Termin verschoben. Wie wichtig fühlt sich ein Mitarbeiter, der zum zweiten oder dritten Mal spüren muss, dass es anscheinend wichtigeres gibt als ihn selbst?

Am vergangenen Wochenende fand unser Führungsseminar unter der Leitung von Harald Müller in Eibelstadt bei Würzburg statt. Bei einer Partnerübung, in der sich Teilnehmer, welche sich vorher nicht kannten, zehn Minuten intensiv über ihre Motive und Bedürfnisse austauschten, herrschte im Nachhinein ein einstimmiger Tenor. Alle hatten das Gefühl die „fremde“ Person und dessen Beweggründe besser zu kennen als die ihrer Mitarbeiter! Erschreckend, oder?

Als Führungskraft ist es Ihre Aufgabe sich die Zeit für Gespräche und Mitarbeiterführung einzuplanen. Oft ist auch ein kurzes Teamgespräch vor Geschäftsbeginn schon sehr hilfreich. Nehmen Sie sich die Zeit, um noch einmal über Dinge zu sprechen, die an diesem Tag wichtig sind. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter spüren, dass sie verstanden werden. Wenn ein Termin zum Einzelgespräch ansteht, ziehen Sie keine Kunden vor. Es wird sich für Sie auszahlen. Der Umsatz dieser Dame wird zwar an diesem Tag nicht realisiert, aber ein zufriedener Mitarbeiter wird Ihnen dies zehnmal zurückgeben. Zeigen Sie Interesse! Jeden Tag aufs Neue. Zeigen Sie dem Menschen: DU BIST MIR WICHTIG! Wann war denn Ihr letztes Mitarbeitereinzelgespräch? ...

Stimmen und Feedback der Teilnehmer des Führungsseminars:

-     

  • -        Es wird Zeit, anzupacken.
  • -        Nähe zu den Mitarbeitern aufbauen, um Vertrauen zu gewinnen.
  • -        Es lohnt sich, sich für die Menschen zu interessieren.
  • -        Sehr nahe an der Praxis.
  • -        Ich habe viel gelernt und muss bei mir einiges verbessern.

Das nächste Führungsseminar findet vom 11.10. bis 12.10.2015 in Eibelstadt statt.
Nähere Informationen erhalten Sie unter www.cct-seminare.com.

Ihr
Frank Greiner-Schwed

   

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Betriebsprüfung

Betriebsprüfung

Ein wichtigen Thema, dass jeden selbständigen Friseur
Paradox

Paradox

Einiges was sich in der Friseurwelt 2014 abspielt, mutet seltsam an!
Testkundenanrufe

Testkundenanrufe

immer wieder aufschlussreich
Drei Gemeinsamkeiten

Drei Gemeinsamkeiten

... und ein Nenner!
Events

Events

die perfekte Teambildung
Sechs Konzepte

Sechs Konzepte

für den Salonerfolg
Wertewandel bei den Kunden

Wertewandel bei den Kunden

Die Marke als Unternehmensaufgabe
Bekommen oder verdienen!

Bekommen oder verdienen!

Nun ist er also da, der Mindestlohn von 8,50 €.
NAVIGARE

NAVIGARE

Ideen-Wettbewerb
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen