Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 02.08.2017

Erstaunlich erfolgreich

Was möglich ist, zeigt der Nachwuchs!


Junge Mitarbeiter sind meist noch unbedarfter und probieren Dinge einfach aus. Und das mit Erfolg!
Hier ein paar Beispiele aus den Reihen der Mandanten der Schaefer & Partner Consulting. Nachahmung empfohlen!

  • Frisch ausgelernt erzielt eine Stylistin einen Verkauf pro Kunde von 14 EUR, noch dazu in Thüringen in den neuen Bundesländern, wo man des Öfteren hört: Bei uns geht das nicht.
     
  • Im Süden ein weiteres Beispiel: Eine frisch ausgelernte Gesellin erreicht im ersten und zweiten Monat 8.000 EUR, im dritten und vierten Monat über 12.000 EUR Monatsumsatz (Preis Waschen / Schneiden / Föhnen 45 EUR).
     
  • Eine aus Tschechien erst kurz in Deutschland lebende Friseurin schafft - ohne dass sie Kunden übernimmt - innerhalb kürzester Zeit und mit wenigen Deutschkenntnissen einen Umsatz von 8.000 EUR bereits im vierten Monat der Zugehörigkeit. Die Kunden hat sie sich über Eigenmarketing aufgebaut und die Beratung im Salon sehr konsequent mit ihren wenigen Deutschkenntnissen gelebt.
     
  • Ein Jahr ausgelernt erzielt eine Friseurin in ihrem ersten Gesellenjahr 11.000 EUR Monatsumsatz und ist somit zweitbeste Mitarbeiterin im Team bei einem Umsatz pro Tag von 550 EUR in den neuen Bundesländern. Bester Farbanteil mit 87 % und 11 EUR Verkauf pro Kunde.

Das heißt: Es liegt nicht an der Berufserfahrung. Es liegt nicht am Standort. Und es zeigt, dass nicht nur Chefs solche Umsatzdimensionen erreichen. Wollen auch Sie mehr Unternehmer und weniger Hautumsatzträger sein? Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Gesprächstermin mit einem der Berater der Schaefer & Partner Consulting.

Telefon +49(0)9845 989 209 oder ensser.simone@schaefer-consulting.com

 

 

Herzlichst
Ihre Simone Enßer

 

 

Schaefer & Partner Consulting

www.schaefer-consulting.com

facebook/Schaefer & Partner Consulting

 

 

 

 

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Betriebsprüfung

Betriebsprüfung

Ein wichtigen Thema, dass jeden selbständigen Friseur
Paradox

Paradox

Einiges was sich in der Friseurwelt 2014 abspielt, mutet seltsam an!
Testkundenanrufe

Testkundenanrufe

immer wieder aufschlussreich
Drei Gemeinsamkeiten

Drei Gemeinsamkeiten

... und ein Nenner!
Events

Events

die perfekte Teambildung
Sechs Konzepte

Sechs Konzepte

für den Salonerfolg
Führung....

Führung....

Mitarbeiterführung oder Umsatz?
Wertewandel bei den Kunden

Wertewandel bei den Kunden

Die Marke als Unternehmensaufgabe
Bekommen oder verdienen!

Bekommen oder verdienen!

Nun ist er also da, der Mindestlohn von 8,50 €.
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen