Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 28.11.2022

Im CORONA Epi-Zentrum

Wie geht es den dortigen Friseur Kollegen/innen ???


Coronavirus heißt das im Moment alles beherrschende Thema, auch in der Friseurbranche. Ob nun Panikmache oder nicht, langsam wird es offiziell: der Pandemie Risikobericht der Bundesregierung geht davon aus, dass sich bis zu 80 % der Bundesbürger infizieren werden. Das sind 78 Millionen Menschen. Bundeskanzlerin Merkel spricht heute in der Fraktionssitzung von 60-70 % Infektionsrate, die Frage lautet also nicht WEN wird es treffen, sondern WANN. 
Das ganze Szenario geht allerdings nach Meinung der Wissenschaftler über einen Zeitraum von drei Jahren. 

(der Risikobericht wurde 2012 nach dem SARS Virus erstellt, die Virologen gehen derzeit davon aus, das diese fiktiven Zahlen real werden könnten)

Auszug aus Drucksache 17/12051 Deutscher Bundestag 

Natürlich macht das Geschehen jedem Unternehmen Sorgen. Die Börse im Sturzflug, in vielen Gebieten kommt der Konsum zum Erliegen. Panik hin oder her, unternehmerisches Denken und Handeln sind jetzt gefragt, ohne externe Hilfe dürfte es aber schwer werden. 

Darum haben wir Kontakt mit den entsprechenden Ministerien, Verbänden und Institutionen aufgenommen, um für unsere Leser auf dem Laufenden zu bleiben. Wir werden regelmäßig Updaten. 

Zuvor haben wir allerdings einmal ins Zentrum des Geschehens geblickt, nach Erkelenz. Das liegt direkt neben Heinsberg, dort hat Nicole Nysten ihren Salon. Sie ist Präsidentin der nederländischen Barber Angels und sehr engagierte Friseurin. Wir haben gefragt wie es dort in Erkelenz aussieht, zudem hat sie trotz vieler Sorgen eine Benefiz Aktion gestartet, ein Grund mehr für dieses Gespräch…

FACEBOOK: zu Nicole Nysten
Infos zum Geschehen - (Hilfen für Handwerk usw) werden unter diesem Link jederzeit aktualisiert
 

Das könnte Sie auch interessieren

American Blow Dry

American Blow Dry

Wella bringt neues Servicekonzept
„Friseure bewegen“

„Friseure bewegen“

Eine Initiative von Wella
GLAMMY AWARD 2015

GLAMMY AWARD 2015

Bed Head by TIGI startet durch!
Tally Take on

Tally Take on

Mit Video-Tutorials zur Traumfrisur
Italian Touch

Italian Touch

KEMON präsentierte sich...
Zu Besuch bei Freunden

Zu Besuch bei Freunden

Von Friseuren. Für Friseure.
EIMI jetzt mit Fernsehspots

EIMI jetzt mit Fernsehspots

und Print Anzeigen in der Beauty Presse
INSTAMAT!C

INSTAMAT!C

Dmitry Vinokurov
Die Trend's von Morgen

Die Trend's von Morgen

Ein Ausblick von der "HAARE 2015"
Hauptmenü