Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 03.12.2021

„Friseure bewegen“

Eine Initiative von Wella


Friseure wünschen sich Konzepte, Inspirationen und Ideen für gesunden und nachhaltigen Erfolg. Marktführer Wella unterstützt sie 2014 mit einem umfassenden Aktionsprogramm, das das qualitative Wachstum des Salons und der Branche in den Mittelpunkt stellt.

 

Schwalbach, März 2014. Wie kann ich mich in einem schwierigen Marktumfeld behaupten? Wie binde ich Stammkunden und ziehe neue Kunden an? Wie finde und halte ich gute Mitarbeiter? Wie bekomme ich für mein Team und mich die Wertschätzung, die unsere Arbeit verdient? Wie schaffe ich es, angemessene Preise für meine Leistung durchzusetzen? Was macht erfolgreiche Friseure aus?


Dies sind die Hauptfragen, die sich Friseure derzeit laut einer qualitativen Marktforschungs-Untersuchung* von Wella stellen. Die Wella Initiative „Friseure bewegen“ setzt genau hier an und unterstützt Salons mit einem gezielten Aktionsprogramm. Die Ziele: Qualität statt Preis, Umsatzplus statt Stagnation, Wertschätzung statt Niedriglohn-Image.

Optimale Salonabläufe, gestärktes Salongeschäft, erhöhte Wertschöpfung, positives Branchen Image

Im Fokus sind drei Erfolgs-Bausteine: praktische Unterstützung zur Optimierung der Salonabläufe, zusätzlicher Umsatz durch Produkte und Services mit Wettbewerbsvorteil für eine höhere Wertschöpfung, sowie attraktive Konzepte zur Stärkung des Friseur- und Branchen-Images.

Salonbetrieb optimieren: Erfolg ist, wenn individuelle Ziele Wirklichkeit werden. Entsprechend wird der Wella Außendienst mit einer neuen, interaktiven I-pad App ausgerüstet, mit der er gemeinsam mit dem Kunden die Salonzukunft individuell und bedürfnisgerecht planen kann. Die Erreichung der Salonziele wird unterstützt durch neue Angebote und mehr individualisierbare Werbeträger zur Endkundenansprache auf der Wella Salon Marketing website. Außerdem wird das Wella Service Angebot im Spätsommer 2014 um Samstag Belieferung erweitert, denn schließlich ist der Samstag im Salon Arbeitstag.

Wertschöpfung erhöhen: Einzigartige Services sind ein Wettbewerbsvorteil.  Sie binden Kunden und erhöhen die Wertschöpfung im Salon. Mit dem neuen Service „American Blow Dry“ by Wella (ab Juli erhältlich) zelebrieren Friseure die Dienstleistung Föhnen und erzielen mehr Umsatz. Gleiches gilt für Innovationen aus dem Farb-Fullservice-Portfolio von Wella, zuletzt Illumina Color und Koleston Perfect Innosense, die Kunden Umsatzsteigerungen ermöglichten.

Friseur- und Branchenimage stärken: Wella investiert kräftig, damit die Arbeit von Friseuren stärker anerkannt und der Friseurberuf für junge Menschen attraktiv ist. Das ist Tag für Tag die Mission der Trainerinnen und Trainer in den 7 Studios des Wella Friseur Service bundesweit. Denn: Qualifizierte, motivierte und inspirierte Mitarbeiter fördern mehr als alles andere das Image der Branche.  Ein neuer Ort der Inspiration und gleichzeitig Zuhause für Friseure bietet das neue Wella Weltstudio Frankfurt, das zur Hairworld im Mai eröffnet und dann weltweit die größte, schönste und modernste Trainingslocation für Friseure sein wird.

Die Azubi-Initiative „Du machst den Style“ ermöglicht Events jetzt in allen Salons in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wella stellt Friseuren hierfür umfangreiche „Wir bilden aus“ Salonpakete zur Verfügung, attraktive Tools zur Nachwuchsakquise. Das neu gegründete Community-Programm Next Generation Circle (Start September) qualifiziert angehende Unternehmer für die Salonübernahme oder Existenzgründung.

„Friseure bewegen“ Aktionen sind erkennbar an dem Logo zur Kampagne.

http://www.youtube.com/watch?v=2Omncp3ErFw

 

 

*Qualitative Untersuchungen/Interviews Wella Kunden und Nicht Wella Kunden, November 2013

Marktkennzahlen 2012-2013:

Zunahme Betriebstätten 2013: + 0,4% zum Vorjahr, (Quelle Zentralverband deutsches Handwerk)

Umsatz steuerpflichte Unternehmen 2012: 5,886 Mrd Euro, plus 1,3% zum Vorjahr, (Quelle Statistisches Bundesamt)

Besuchsfrequenz Frauen 2013: 5,5, leicht negative Tendenz, (Quelle GfK für Wella),

Reichweite Frauen 2013: 68,1 %, konstant zum Vorjahr (Quelle GfK für Wella)

 

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

American Blow Dry

American Blow Dry

Wella bringt neues Servicekonzept
GLAMMY AWARD 2015

GLAMMY AWARD 2015

Bed Head by TIGI startet durch!
Tally Take on

Tally Take on

Mit Video-Tutorials zur Traumfrisur
Italian Touch

Italian Touch

KEMON präsentierte sich...
Zu Besuch bei Freunden

Zu Besuch bei Freunden

Von Friseuren. Für Friseure.
EIMI jetzt mit Fernsehspots

EIMI jetzt mit Fernsehspots

und Print Anzeigen in der Beauty Presse
INSTAMAT!C

INSTAMAT!C

Dmitry Vinokurov
Die Trend's von Morgen

Die Trend's von Morgen

Ein Ausblick von der "HAARE 2015"
Wella Kundenmagazin

Wella Kundenmagazin

Gloss Stylist ist Goldgewinner
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen