Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 23.09.2022

Richtig werben - aber wie ?

Salon-Image und Leistung stimmen ? Dazu ist die Werbung gedacht.


 

Zeitungsanzeigen, Plakate, Direktmailings, Kinospots, egal für wie Sie sich entscheiden, es kommt auf drei Dinge an:
Ihre Zielgruppe,
dem zur Verfügung stehenden Werbebugdet
die Art wie Sie werben wollen. Möglichkeiten gibt es viele:

Egal ob Sie sich für Zeitungsanzeigen, Mailings, Kinospots oder Plakate entscheiden: denken Sie immer daran: Ihren Kunden muß dieses Angebot gefallen. Überprüfen Sie ,ob es zu Ihrer Zielgruppe passt, ob Sie mit dieser Werbung Ihre Zielgruppe erreichen.

Werbung soll auffallen und aussagekräftig sein. Greifen Sie auf das Können von Profis zurück! Die Großen der Friseur - Zuliefererindustrie halten für Sie ganze Pakete von Werbematerialien bereit. Oft für kleines Geld.


Wer es etwas individueller haben möchte, sollte sich an professionelle Werbeagenturen wenden. Hier haben Sie die Möglichkeit ,aus vorgefertigten Vorlagen zu wählen, was natürlich preiswerter ist, als ein individuell erstelltes Werbekonzept. Darüber hinaus entwerfen Ihnen die Fachleute Logos, schaffen Werbeseiten für das Internet, stellen Ihnen eine Kundenzeitung zusammen und vieles mehr.

Mittlerweile gibt es eine Reihe Anbieter, die sich auf die Friseurbranche spezialisiert haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Gute Werbung

Gute Werbung

Das Budget für Werbung ist oftmals schmal.
Werbung !?

Werbung !?

Warum ist Werbung heute so wichtig?
Möglichkeiten ohne Grenzen

Möglichkeiten ohne Grenzen

Welche Werbemaßnahmen Sie ergreifen hängt von Entscheidung & Geldbeutel ab.
Weniger ist mehr.

Weniger ist mehr.

Gesetze im Aufbau von Werbung
Werbung kostenlos....

Werbung kostenlos....

Eine gute Idee aus dem Hause SPC
Hauptmenü