Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 09.04.2024

START!!!

Jetzt wird es ernst! Auf nach Nürnberg!!!


Wochen und Monate haben sie geprobt, frisiert, gefärbt, geschnitten - vor allen Dingen ihre Freizeit geopfert. Sie, das sind einige junge Friseure/innen, die sich zum Ziel genommen haben an den Friseur-Meisterschaften, den hairGAMES in Nürnberg teilzunehmen.

Anfangs waren es 15 Hairdresser die Interesse bekundeten. Übrig geblieben sind derer 5, die Samstag den 20. Oktober 2018 wirklich die Reise nach Nürnberg antreten. Nach Geschäftsschluss soll es losgehen, 440 km Autobahn, dann ab ins Hotel. Es herrscht absolutes Alkoholverbot, denn am Sonntagmorgen heißt es schon um 5:15 Uhr aufstehen.

Das erste Meeting um 6:00 Uhr, ob es noch ein Frühstück geben wird ist vom Goodwill des Hotels abhängig. Wenn im Hotel das Frühstücksbuffet um 7:00 Uhr aufgebaut wird, müssen die Teilnehmer bereits in der Messe sein.

Registrierung, Absprache, Vorbereitung, die ersten Wettbewerb starten um 10:30 Uhr. Und es geht weiter bis Messeschluss 18:00 Uhr um dann Montag früh, eher noch müde, um 4:45 Uhr aus dem Bett zu fallen.

Der Zeitplan ist eng gestrickt, nicht umsonst steht auf der Agenda „Traubenzucker und Obst mitnehmen- falls jemand unterzuckert“.
Die Nervosität bei einem solchen Wettbewerb, die stickige Luft in den Messehallen und hunderte Zuschauer rundherum tun ihr übriges.

Montagabend wird die Heimreise angetreten und wir hoffen und wünschen, dass sich der Einsatz für Sandy, Nadine, gelohnt hat. Eine Trophäe mit nach Düsseldorf zu bringen, das wäre natürlich toll! Oder eben nach Essen, denn Tom hat zwar die ganze Zeit in Düsseldorf trainiert, wohnt und arbeitet aber in der Ruhrmetropole.

Mattis und Lupo kennen das Ganze. Im Vorjahr waren sie riesig erfolgreich, bleibt zu wünschen, dass an den Erfolg vom Vorjahr anknüpfen. An mangelndem Fleiß oder fehlender Einsatzbereitschaft hat es mit Sicherheit nicht gemangelt.

Viel Erfolg euch allen und kommt gut zurück!
Danke an dieses Team, das mit unglaublich viel Fleiß, Einsatz und Selbstdisziplin eine großartige Werbung für den Friseurberuf macht.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Nachwuchs für den Salon

Nachwuchs für den Salon

Um die Ausbildungssituation musste sich das Friseurhandwerk in den vergangenen Jahrzehnten keinerlei Sorgen machen
MY BEAUTY CAREER

MY BEAUTY CAREER

Während der Hair & Beauty 2012 in Frankfurt stellten L'Oreal und Zentralverband ein neues Konzept vor
L'Oreal Professionnel Sponsor der„WorldSkills"

L'Oreal Professionnel Sponsor der„WorldSkills"

Die Imagekampagne „My Beauty Career" wird weiter ausgebaut
„My Beauty Career

„My Beauty Career

lockt mit zahlreichen Veranstaltungen
Talente fördern

Talente fördern

Die junge Elite rockt Darmstadt
Über 800 Azubis

Über 800 Azubis

will Frisör Klier 2014 einstellen....
TIGI Inspirational Youth !!!

TIGI Inspirational Youth !!!

Einzigartiges TIGI Bootcamp für deutsche & österreichische Talente
TIGI - Pro Nachwuchs

TIGI - Pro Nachwuchs

Inspirational Youth-Programm
MY BEAUTY CAREER

MY BEAUTY CAREER

auf der Jugendmesse
Hauptmenü