Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 19.10.2017

2012 Glücklich und zufrieden

Glückliche Aussteller, zufriedene Besucher


 Rund 16.000 Besucher auf der Stuttgarter Fachmesse hair & style management – Besucher-Einzugsgebiet erweitert

Mit guten Noten von Besuchern und Ausstellern ist die hair & style management 2012 am Montag, 3. Dezember, nach zwei Tagen zu Ende gegangen. Aussteller und Besucher äußerten sich hoch zufrieden über die Stuttgarter Fachmesse für Friseurbedarf, Kosmetik und Nageldesign, Salonmanagement, Mode und Meisterschaften. Die Besucher verliehen der Messe die Schulnote „gut“, mehr als zwei Drittel planen, die Veranstaltung auch 2013 wieder zu besuchen.

Die hair & style management ist die größte Fachmesse für die Friseur- und Kosmetikbranche in Süddeutschland. Am 2. und 3. Dezember strömten insgesamt rund 16.000 Besucher auf die Messe und nutzten die Gelegenheit, sich bei den Ausstellern, den zahlreichen Workshops und dem umfangreichen Showprogramm über die neuesten Trends und Entwicklungen der Branche zu informieren. „Wir haben das Rekord-Besucherniveau des Vorjahrs wieder erreicht. Das macht uns stolz und freut uns sehr“, sagte Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Auch der Fachverband Friseur und Kosmetik Baden-Württemberg freute sich über die tolle Resonanz. Herbert Gassert, Vorsitzender des Vorstands, sagte zum Abschluss der Messe: „Wir sind sehr, sehr zufrieden. Wir konnten hier Impulse für das Friseurhandwerk in Baden-Württemberg setzen – die tollen Teilnehmerzahlen bei den Wettbewerben belegen das. Jeder Besucher kann auf der hair & style genau das finden, was er sucht.“

Diese Einschätzung bestätigte sich auch in der Besucherbefragung. Insgesamt hat sich das Einzugsgebiet der hair & style management im Vergleich zu den Vorjahren erweitert: 64 Prozent der Besucher nahmen eine Anfahrt von mehr als 50 Kilometern auf sich, um die Messe zu besuchen. Zwei von fünf Besuchern (41 Prozent) hatten einen Meisterbrief in der Tasche. Vier von fünf Befragten gaben außerdem an, an Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen in ihrem Unternehmen beteiligt zu sein. Ebenso viele Besucher gaben an, etwas kaufen oder eine Investition tätigen zu wollen.

Gute Voraussetzungen für Aussteller, die ihre Kundschaft in Baden-Württemberg erreichen wollen: 90 Prozent der hair & style-Besucher kamen aus den verschiedenen Landesteilen zur Messe, 38 Prozent gaben an, neben der hair & style keine weitere Messe zu besuchen.

„Es lief gigantisch! Am Sonntag mussten wir sogar den Ansturm auf unseren Stand begrenzen, um überhaupt noch ordentlich bedienen zu können. Es war rundum ein Riesenandrang. Wir sind begeistert, für uns war es toll!“, sagte Bettina Betz, Standleitung bei TIGI. Michael Beneken, Geschäftsführer von Tussi on Tour, ergänzte: „Ich kann mich hinsichtlich des Messeverlaufs glücklich schätzen ¬– mit so vielen Besuchern hatte ich nun wirklich nicht gerechnet! Wir sind regelrecht überrannt worden, uns gingen die Artikel aus.“

Auch Hair Talk/arcos war von der hair & style management begeistert: „Ich finde die diesjährige Hair & Style sogar noch besser als die 2011er-Ausgabe. Wir bewerten unseren Auftritt daher insgesamt sehr positiv und kommen nächstes Mal mit Sicherheit wieder.“

Auf den Bühnen in den Hallen 7 und 9 (Alfred Kärcher Halle) ließen sich die internationalen Stars der Branche vom kompetenten Fachpublikum genau auf die Finger schauen und zeigten, was sie von den Modebühnen dieser Welt an neuen Trends mitgebracht hatten. Mit dabei waren unter anderem die Top-Akteure von KERTU, GIG International School of Hair, Zieger Akademie, Academy People & Schumacher, Pivot Point sowie Brigitte Wildangel.

Die interessantesten Neuigkeiten für die Herren der Schöpfung wurden dieses Jahr auf der Sonderbühne „Männersache“ präsentiert. Top-Stars wie Daniele Fortunato, Stefan Lenk, Sonja Fischer, Thomas Magon und Michael Lößel zeigten die neusten Trends für Herrenfrisuren und Bärte. Erweitert wurde das bunte Showprogramm unter anderem durch Auftritte von Boris Entrup, der seine glamouröse „Lebe deinen Traum“-Show präsentierte, sowie den Auftritt des DSDS-Zweitplatzierten Daniele Negroni, der dem Publikum am Montagmittag einheizte.

Premieren feierten in diesem Jahr die „Schnittfabrik zum Mitmachen“ sowie die deutlich vergrößerte Aus- und Weiterbildungsmeile. Bei der „Schnittfabrik zum Mitmachen“ hatten die Besucher die Möglichkeit, unter der Anleitung der Profis selbst zur Schere zu greifen und das Gezeigte gleich in die Tat umzusetzen.

Auf der Aus- und Weiterbildungsmeile informierten insgesamt 17 Akademien und Institute den ambitionierten Nachwuchs über verschiedenste Fortbildungsangebote. „Gerade am Montag hatten wir von den Azubis viel Zulauf bekommen und jede Menge Infomaterial verteilt. Für uns war der Auftritt einwandfrei. Wir waren zum ersten Mal in Stuttgart und werden wiederkommen“, sagte Mohamed Mokrabi, vom bcb Bildungszentrum. Kim Betzold vom Friseur College ergänzte: „Wir hatten gute Gespräche und konnten uns gut präsentieren. Zwar kann man den Rücklauf erst später bewerten, aber beim nächsten Mal sind wir wieder mit dabei!“ Dass das Thema Aus- und Weiterbildung für die Besucher der hair & style wichtig ist, zeigte auch die Besucherbefragung: 25 Prozent der Befragten gaben an, sich besonders für diesen Schwerpunkt zu interessieren.

Die nächste Auflage der hair & style management findet am 1. und 2. Dezember 2013 in Stuttgart statt.

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

2011 Zufriedenheit zum Jubiläum

2011 Zufriedenheit zum Jubiläum

Die Hair & Style ist die größte Fachmesse für Friseure und Kosmetiker in Süddeutschland. Lesen Sie jetzt die Zusammenfassung zum 60. Jubiläum des Events!
2010 Nahezu 15.000 Besucher!

2010 Nahezu 15.000 Besucher!

hair & style management 2010.
Das war Hot!

Das war Hot!

Rund 15.000 Besucher auf Stuttgarter Fachmesse
Friseurin aus Leidenschaft

Friseurin aus Leidenschaft

hair & style Management 2013
Lauter Highlights

Lauter Highlights

TOPHAIR KONGRESS während der hair&style in Stuttgart
Tag der Aus- und Weiterbildung

Tag der Aus- und Weiterbildung

62. Landesmeisterschaften für Friseure und Kosmetiker in Baden-Württemberg 
Sei auch Du ein Trendsetter!

Sei auch Du ein Trendsetter!

Landesmeisterschaft Baden Würtemberg
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen