Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 23.09.2022

DAS GILT IN NRW

Die aktualisierten Bestimmungen ab 29.03.2021


Aktuell hat die Landesregierung anknüpfend an die Bund-Länder-Beschlüsse vom 22. bzw. 24. März die Corona-Regelungen für NRW angepasst. 
Die ab dem 29. März gültige Fassung der Corona-Schutzverordnung finden Sie beigefügt oben rechts zum Download (Anlage 1). 
Sie gilt bis zum 18. April 2021.

Zentrale Änderung in der Corona-Schutzverordnung ist die (regionale) Umsetzung der sog. „Notbremse“. 

In allen Kreisen und kreisfreien Städten mit einer Inzidenz über 100 werden die zum 8. März 2021 vorgenommenen Öffnungsschritte wieder rückgängig gemacht. 

Aufgrund der mit landesweit mehr als 4.995 Teststellen bereits stark ausgebauten Angebotsstruktur für Schnelltests für Bürger in NRW erhalten die betroffenen Kommunen aber die Möglichkeit, statt einer kompletten Rücknahme der Öffnungen die Inanspruchnahme der betroffenen Angebote strikt von einem tagesaktuellen Negativtest abhängig zu machen. 
Daher ist es wichtig, sich immer über die regionalen Allgemeinverfügungen der Kommunalbehörden zu informieren. 





 

Das könnte Sie auch interessieren

TOP HAIR MESSE VERSCHOBEN

TOP HAIR MESSE VERSCHOBEN

Eine schwere Entscheidung.....
>>> UPDATE 10.03.2020 > Finanzielles Desaster oder Hilfe in Sicht

>>> UPDATE 10.03.2020 > Finanzielles Desaster oder Hilfe in Sicht

Was tun bei Corona, Quarantäne, Umsatzausfall?
CORONA Diese Hilfen gibt es!

CORONA Diese Hilfen gibt es!

Bürgschaften, Kredite, Kurzarbeitergeld ...
Fakten - Informationen - Adressen zu CORONA

Fakten - Informationen - Adressen zu CORONA

Nicht die Innungen oder Verbände sind zuständig....
Kommunikation bei Corona-Sperre

Kommunikation bei Corona-Sperre

richtig mit Kunden kommunizieren
Krisenzeit

Krisenzeit

Wie Wella die Friseur-Community unterstützen möchte
Zusammengefasst

Zusammengefasst

Situation, Salonschließung, Hilfen, Anlaufstellen
NRW Rettungsschirm

NRW Rettungsschirm

Auch NRW hat Maßnahmen in Sachen Corona eingeleitet
Heimservice verboten!

Heimservice verboten!

Friseure dürfen auch DAS nicht - es drohen Strafen
Hauptmenü