Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 15.08.2019

TOP HAIR - Unbezahlbar... ?!

Immer wieder Diskussionen um die Eintrittspreise


Was gab es da doch wieder Diskussionen um die Frage, dass die Eintrittskarten für die TOP HAIR Messe viel zu teuer sind. Für mich persönlich war es die bisher schönste Messe in einer Serie von 15 hochwertigen Veranstaltungen. Mit vielen Wegweisern und Möglichkeiten in diesen Zeiten großer Veränderung, jeder Vortrag, jeder Workshop war ein wertvoller Beitrag dazu, diese Zeiten gut zu überstehen.

Für mich ist es eine Bereicherung, so viele großartige Menschen, die man oft nur durch Unterhaltungen in den sozialen Medien kennt, persönlich kennenzulernen oder wiederzusehen. Auch das ist ein Wert! Einzig: oft fehlte es an der Zeit….

Etliche große und kleine Innovationen, schrille Shows, ein stets voller Kongress mit brillanten Vorträgen, aber auch faszinierenden Momenten der Stille. So als klassische Arien durch Halle sechs schwirrten und die Herzen der Zuschauer erreichten. Dazu hochwertige Fashion Mode, aufgewertet mit tollen klassischen Frisuren von gfh, es war die Show von Harald Glööckner. Momente, in denen Menschen, Schönheit und Musik im Einklang schwingen. Totale Stille in einer Halle mit vielen Hundert Menschen, die grandiosen akustischen und visuellen Eindrücke faszinierten die Menschen, bis alles im tosenden Applaus endete.
Das sind Momente, die sind unbezahlbar. Deshalb ist die TOP HAIR (für mich) nicht teuer, sondern eher unbezahlbar.

Friseure bemängeln oft, das Kunden wegen der Preise meckern und diskutieren und nicht darüber nachdenken welche Leistung dahintersteckt.

An dieser Stelle einmal der Hinweis: für diese Messe habe rund 1.700 Menschen nicht nur die 16 Öffnungsstunden, sondern auch davor und danach hart gearbeitet. Lohn für 1700 Aktive, plus Hotelkosten, plus An und Abreise… das will auch bezahlt werden.

Die Eintrittskarte mit 78 € mag nicht geschenkt sein, aber sie hat einen realen Gegenwert.
Für eine Konzertkarte – Genuss 3 Stunden – ist man doch auch gerne bereit 90-120 € auszugeben….
Rene Krombholz

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

World of Dance

World of Dance

Berlin im Hip-Hop Fieber!
Forschung, die das Haar verwandelt

Forschung, die das Haar verwandelt

Wella feiert 40 Jahre System Professional.
Erfreuliches

Erfreuliches

Direkt zum Jahresbeginn 2014 gibt es erfreuliches zu melden.
Shooting Queen

Shooting Queen

neues Marketing-Konzept für Ihren Friseursalon?
City Love

City Love

MICHALSKY StyleNite
Mitarbeiter suchen - aber richtig!

Mitarbeiter suchen - aber richtig!

Friseurunternehmen suchen in ganz Deutschland gute Mitarbeiter und Auszubildende. Sie tun das mit mehr oder weniger Erfolg. Der Jahresbeginn ist die richtige Zeit, sich über die Personalplanung Gedanken zu machen.
Mitarbeiter suchen, aber richtig!

Mitarbeiter suchen, aber richtig!

VieleFriseurunternehmen suchen  gute Mitarbeiter
Countdown: Trend Vision 2014

Countdown: Trend Vision 2014

Über die Wella Trend Collection Frühjahr/Sommer
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen