Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 28.11.2022

Rock your Head im Mai

Exklusive Kombination aus Kreativität und Business


TOP HAIR – DIE MESSE Düsseldorf, am 7. und 8. Mai 2022 heißt es wieder „Bühne frei“ für ein hochkarätiges Friseurevent der Extraklasse. Das Programm in den Hallen 15, 16 und 17 bietet an zwei kompakten Tagen atemberaubende Shows, außergewöhnliche Inszenierungen, jede Menge Workshops und exklusives Businesswissen von internationalen Branchengrößen. Bei der TOP HAIR Messe zeigen die Stars der Szene ihre aktuellen Kollektionen und Trends und lassen sich auch bei den neuesten Techniken auf die Finger schauen. Die Besucher dürfen aus einem tollen Programm auswählen, das Line-up in den Shows, Workshops sowie Kongress ist erstklassig.

Angesichts der Entwicklung der Corona-Pandemie und insbesondere der Verbreitung der Omikron-Variante in Deutschland und Europa konnte die TOP HAIR Düsseldorf nicht wie geplant im März stattfinden. „Wir sind zuversichtlich, dass sich die allgemeinen Rahmenbedingungen bis Anfang Mai so verbessert haben, dass einer erfolgreichen Durchführung unserer Messe nichts im Wege steht“, sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. Bereits gekaufte Besuchertickets behalten natürlich ihre Gültigkeit für den Nachholtermin. „Durch die Terminverschiebung in den Frühsommer konnten wir nicht nur die Planungssicherheit für Aussteller und Besucher erhöhen, sondern auch eine deutlich bessere Perspektive für die zu erwartende Internationalität herstellen. Mittlerweile gibt uns der aktuelle Verlauf der Pandemie wie auch der jetzt von der Politik entwickelte Fahrplan zur Öffnung des öffentlichen Lebens eine sehr gute Basis, dass die Veranstaltung im Mai unter denkbar positiven Bedingungen stattfinden kann. Das gesamte Team der Messe Düsseldorf und ihre Partner setzen mit Kompetenz und Enthusiasmus alles daran, die TOP HAIR Messe erneut zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Unser bereits bestens erprobtes Hygienekonzept unter dem Motto „PROTaction“ wird als Grundlage dienen, einen Messebetrieb in Coronazeiten erfolgreich und sicher durchzuführen“, ergänzt Degen.

Die hochwertige Fachmesse bietet einen Marktüberblick über Friseurbedarf, professionelle Haarpflege und Haarkosmetik, Einrichtungen, Berufsartikel und Dienstleistungen, mit einer klaren Trennung von Order- und Direktverkaufsbereich, die von den Besuchern sehr geschätzt wird. 

Auf der Showbühne in der Showhalle 15 kann man die Besten der Friseurbranche live erleben. Auch für dieses Jahr haben sich hochkarätige Teams angesagt, die die Zuschauer inspirieren werden. World of Color by Wella Professionals präsentiert die große Show am Samstagabend: James Earnshaw, Wella U.K. Digital Ambassador & British Hairdressing Awards Gewinner und das Sassoon Creative Team zeigen die extravagante Runway Show.

Auf den beiden Workshopbühnen gibt es ein praxisorientiertes Programm, das handfestes Know-how und Techniken für Schnitt, Farbe und Styling im beruflichen Alltag vermittelt. Konkret und umsetzbar zeigen die Teams ihre Interpretationen der aktuellen Trends, erklären Schnitte und Farbtricks. Die volle Ladung Inspiration und praktisches Wissen für den Salonalltag gibt es in insgesamt 50 Workshops.

Wer im Mai zur TOP HAIR nach Düsseldorf reist, wird eine Branche erleben, die sich unter anderem wegen der Coronapandemie nicht mehr bloß mit Waschen, Schneiden, Föhnen auseinandersetzt. Beflügelt von der zunehmenden Digitalisierung beschäftigen sich auch immer mehr Haarprofis mit den Möglichkeiten der neuen Technologien und Kommunikationswege.

Eine zentrale Rolle spielt hier der hochkarätige TOP HAIR Kongress, der den Besuchern wieder viele wertvolle Strategieimpulse für ihr Business bietet. Beim Kongress vermitteln Top-Speaker in insgesamt elf Vorträgen ihr unternehmerisches und strategisches Wissen aus den Bereichen Bereichen Marketing, Salon-Management, Konfliktlösung, Persönlichkeitsbildung sowie Führung. In je rund einstündigen Sessions sind hochkarätige Referenten wie Regina Först, Fabio Barattucci, Gerd Achilles, Heiko Schneider, Ralph Goldschmidt, Steffi Burkhart, Tanja Copertino, Guido Paar & Oliver Schmidt, Trudelies Grigoletto, Salvatore Caserta und Ralf Osinski. dabei.

Im Rahmen der TOP HAIR Düsseldorf zeichnete das Friseur-Fachmagazin TOP HAIR International am Samstagabend in einer feierlichen Preisverleihung die „TOP Salons“ in insgesamt fünf Kategorien aus: Best Practice (Tradition, dauerhafter Erfolg und stetige Weiterentwicklung), Digital Business (digitale Maßnahmen im Betrieb nach innen und außen, die Vorteile gegenüber Mitbewerbern einbringen), Design (die Auszeichnung für richtungsweisende Raumgestaltung), Employer (hier sind Salons angesprochen, die Talente auf außergewöhnliche Art fördern und ausbilden) und Marketing (herausragende Vermarktungen). 

Mehr Informationen gibt es unter www.top-hair-international.com

Das könnte Sie auch interessieren

American Blow Dry

American Blow Dry

Wella bringt neues Servicekonzept
„Friseure bewegen“

„Friseure bewegen“

Eine Initiative von Wella
GLAMMY AWARD 2015

GLAMMY AWARD 2015

Bed Head by TIGI startet durch!
Tally Take on

Tally Take on

Mit Video-Tutorials zur Traumfrisur
Italian Touch

Italian Touch

KEMON präsentierte sich...
Zu Besuch bei Freunden

Zu Besuch bei Freunden

Von Friseuren. Für Friseure.
EIMI jetzt mit Fernsehspots

EIMI jetzt mit Fernsehspots

und Print Anzeigen in der Beauty Presse
INSTAMAT!C

INSTAMAT!C

Dmitry Vinokurov
Die Trend's von Morgen

Die Trend's von Morgen

Ein Ausblick von der "HAARE 2015"
Hauptmenü