Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 28.11.2022

Live Beautifully

The Gathering 2016


Das Paul Mitchell® Gathering in Las Vegas zieht stets tausende Friseure aus aller Welt in die Wüstenstadt. Vom 14. - 16. August versammelte sich hier auch dieses Jahr die Creme de la Creme der Paul Mitchell® Familie, um ein Haar-Fest der Extraklasse zu feiern. Gespannt hatten die über 3.000 Gäste der legendären Opening-Show entgegengefiebert. Unter dem Motto „Live Beautifully" stimmten Robert Cromeans, Angus Mitchell, Scott Cole, Linda Yodice, Stephanie Kocielski, Katharina Bedrava aus Österreich und viele weitere Top-Akteure ihre Fans auf das Gathering ein.

 Im Gegensatz zu den Vorjahren gab es bei den Workshops eine kleine Ergänzung: unter dem Slogan „Business Revolution" stand der erste Tag ganz im Zeichen der Unternehmer. Hier gaben Branchenexperten und erfolgreiche Unternehmer Tipps zum richtigen Inventar und guten Softwareprogrammen sowie der Einbindung von Social Media Tools in den Salonalltag. Besonders wichtig war es den Profis, auch ihr Wissen rund um die Steigerung der Servicequalität im Salon weiterzugeben.

 Am zweiten und dritten Tag folgten die Look & Learn Klassen sowie die Hands-on Trainings zu den Themen Schneiden, Färben, Styling, und Männer-Trends.
Hier   wählte   jeder   Teilnehmer den Schwerpunkt, der gerade zu den aktuellen Herausforderungen in seinem Salonalltag passt. So kamen vom Saloninhaber über den Mitarbeiter bis zum Auszubildenden alle auf ihre Kosten.

 Natürlich durfte auch die bereits Tradition gewordene Motto-Party nicht fehlen. In der Nacht von Montag auf Dienstag feierten die Teilnehmer unter dem Motto „A Black Tie Affair" - schwarzer Schlips war Pflicht - bei coolen Beats bis in die Morgenstunden.

 Am Ende des letzten Event-Tages wurden beim großen Finale die besten Arbeiten aller Gruppen und Trainer in einer Modenschau - moderiert von Robert Cromeans - vorgestellt. Breakdancer sowie männliche Models in Schottenröcken, die auf Hooverboards | den Laufsteg entlang brausten, brachten die Stimmung, begleitet vom tosenden Applaus der Menge, zum Siedepunkt. Zum Abschluss bedankten sich die Firmeninhaber John Paul DeJoria und Angus Mitchell bei allen Teilnehmern für ein unvergessliches Wochenende.

Galerie

Das könnte Sie auch interessieren

American Blow Dry

American Blow Dry

Wella bringt neues Servicekonzept
„Friseure bewegen“

„Friseure bewegen“

Eine Initiative von Wella
GLAMMY AWARD 2015

GLAMMY AWARD 2015

Bed Head by TIGI startet durch!
Tally Take on

Tally Take on

Mit Video-Tutorials zur Traumfrisur
Italian Touch

Italian Touch

KEMON präsentierte sich...
Zu Besuch bei Freunden

Zu Besuch bei Freunden

Von Friseuren. Für Friseure.
EIMI jetzt mit Fernsehspots

EIMI jetzt mit Fernsehspots

und Print Anzeigen in der Beauty Presse
INSTAMAT!C

INSTAMAT!C

Dmitry Vinokurov
Die Trend's von Morgen

Die Trend's von Morgen

Ein Ausblick von der "HAARE 2015"
Hauptmenü