Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 26.02.2021

Forderungspapier Friseurhandwerk

wirtschaftliche und steuerliche Forderungen des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks


Forderungspapier Friseurhandwerk 

Friseurbetriebe können voraussichtlich nach mehr als zweieinhalb Monaten unter besonderen Hygieneauflagen am 01. März 2021 wieder öffnen. 

Das ist ein richtiger Schritt. Der Lockdown und der Totalausfall des Umsatzes seit dem 16. Dezember 2020 trifft viele Friseurbetriebe hart, da bisher keine Überbrückungshilfen gezahlt wurden. Mit ersten Abschlagszahlungen ist frühestens Ende März zu rechnen. Vielen Friseurbetrieben steht das Wasser nach diesem 2. Lockdown bis zum Hals. 

Es bedarf deshalb - wie vielfach angekündigt – sehr schneller finanzieller Hilfen, die in den Betrieben ankommen, bevor es zu spät ist. 

Das Friseurhandwerk fordert: 
1. Für die Zeit der Betriebsschließung erfolgen sofortige Abschlagszahlungen in angemessener Höhe. 
2. Bei der Überbrückungshilfe III muss neben dem Fixkostenbezug eine zusätzliche Komponente, die den kalkulatorischen Unternehmerlohn, den selbständige            Handwerksmeister erst mit dem Umsatz verdienen müssen, berücksichtigt werden. 
3. Das Friseurhandwerk mit seiner hohen Ausbildungs- und Integrationsleistung bedarf einer zusätzlichen finanziellen Unterstützung bei dieser Aufgabe. Das               Bundesprogramm „Ausbildung sichern“ muss um eine dauerhafte Unterstützung der Ausbildungsbetriebe erweitert werden. 
4. Zum Ausgleich der Verluste in zwei Total-Lockdowns muss auch im Friseurhandwerk eine schnelle und direkte Steuerentlastung erfolgen. Wie in der                         Gastronomie muss auch im Friseurhandwerk der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 7 % gelten.

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

American Blow Dry

American Blow Dry

Wella bringt neues Servicekonzept
„Friseure bewegen“

„Friseure bewegen“

Eine Initiative von Wella
GLAMMY AWARD 2015

GLAMMY AWARD 2015

Bed Head by TIGI startet durch!
Tally Take on

Tally Take on

Mit Video-Tutorials zur Traumfrisur
Italian Touch

Italian Touch

KEMON präsentierte sich...
Zu Besuch bei Freunden

Zu Besuch bei Freunden

Von Friseuren. Für Friseure.
EIMI jetzt mit Fernsehspots

EIMI jetzt mit Fernsehspots

und Print Anzeigen in der Beauty Presse
INSTAMAT!C

INSTAMAT!C

Dmitry Vinokurov
Die Trend's von Morgen

Die Trend's von Morgen

Ein Ausblick von der "HAARE 2015"
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen