Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 23.09.2022

Mehrwert für IHRE Kunden

Heute informieren wir Sie über die neuesten Errungenschaften  des"  fairen Salon".


Es handelt sich dabei um zwei neue Internet Portale, die dem Informationsbedarf unserer Kunden entsprechen.

Mode und Trends
Tagtäglich erhalten wir Anfragen junger Menschen.  „Welche Frisur steht mir?“
Durch tägliche Castingsshows im TV hat vorwiegend die jüngere Generation den Gedanken dass alles machbar ist. Das Persönlichkeit und Frisur Eines sind, die Frisur Ausdruck und Wirkung hat muss noch gelernt werden. Modetrends auch im Bereich Haare und Frisuren, der Informationsbedarf bei den Kunden ist hoch! Nicht umsonst steigern die Modemagazine ihre Auflage im Vorhinein um 20% wenn das Thema Haare und Frisur angesagt ist!

Der faire Salonwww.frisurenmode.info


informiert über die neusten Frisuren-, aber auch Farb- und Modetrends. Die Besucher finden   Hilfestellung bei Fragen und Problemen um das Hair Styling,  Tipps zur Praxis aber auch Produkt News, angereichert mit vielen Bildern und Videos bereichern das Angebot.  Wir verweisen in den Beiträgen auf die Fachkompetenz des Friseurs, von hier  aus ist eine direkte Suche nach einem fairen Salon in der Nähe des Besuchers möglich.

Probleme mit Haar oder Kopfhaut  sind heute (leider) an der Tagesordnung. Die Zahl der Kopfhautirritationen ist in den letzten Jahren durch falsche Produkte oder unsachgemäße Anwendung rasant gestiegen. Haarausfall ist schon lange kein Thema mehr nur für Männer und in den Drogeriemärkten stehen die Kunden hilf-, und ratlos vor dem Überangebot der Produkte.

Hair-hotolinewww.hairhotline.de


beantwortet viele Fragen, die Probleme mit Haare und Kopfhaut betreffen. Wir  klären über Tönung  und Farbe auf, behandeln Themen wie  Haarausfall, Haarkrankheiten oder sonstige Fragen. Wir weisen gezielt auf die Problematik der Drogeriemarktprodukte hin und verweisen auf die Fachkompetenz des Friseurs. Auch hier können die Leser direkt aus den Beiträgen heraus einen fairen Salon suchen.

Beide Portale sind bereits auf der Startseite mit der Webseite des" fairen Salon" verbunden.
In den Beiträgen weisen wir durchweg auf die Stärken und Besonderheiten der, in dieser Initiative vorhandenen Salons hin. Verbraucher können direkt aus den Artikeln heraus eine Suche nach dem "fairen Salon" in ihrer Nähe starten, sich über den Friseur am Ort informieren oder Kontakt aufnehmen.

Für beide Beratungsseiten bestehen Accounts in Facebook und Google+
Auch hier werden wir Meldungen und Themen posten um den Bekanntheitsgrad zu steigern.
In unserem Portal friseur-news.de erreichen wir inzwischen monatlich fast 60.000 Besucher, hier nur aus der Friseurbranche. Ähnliches wollen wir mit diesen Seiten erreichen.

Die Mitglieder der Initiative können vorhandene Banner in Ihre eigene Salon Website einfügen. So zeigen Sie noch mehr Service und  Fachkompetenz und bieten Ihren Kunden einen Mehrwert an Informationen. Kostenlos, rund um die Uhr!

Die Banner zum einbinden finden Sie Hier

Das könnte Sie auch interessieren

An alle Innungsverbände....

An alle Innungsverbände....

Die Initiative "Der faire Salon" weiter bekanntmachen, das steht für uns weiter im Vordergrund. Insbesondere gilt das für die Verbrauchermedien.
Geschafft: Die 300 ist erreicht

Geschafft: Die 300 ist erreicht

Der 300te faire Salon kommt aus dem Norden!  Ende November 2009 starteten  friseur-news.de und Kooperationspartner TOP HAIR International die Initiative „Der faire Salon“.
Bei GOOGLE gut vertreten

Bei GOOGLE gut vertreten

Google listet inzwischen bei der Suche nach „der faire Salon“ seitenweise Ergebnisse. Fast 89.000 Treffer meldet
Quo vadis Figaro ?

Quo vadis Figaro ?

„Friseur Club 2000 e.V.“ nennt sich die bereits 1976 gegründete Vereinigung zukunftsorientierter Friseure, bei der ich vergangenen Sonntag einen Gastvortrag halten durfte.
Alles mit Liebe ...

Alles mit Liebe ...

Manchmal muss man zurückblicken um Gedanken für die Zukunft zu verstehen.
Aufstocken trotz Mindestlohn?

Aufstocken trotz Mindestlohn?

Der Mindestlohn ist ein erster Schritt - aber nicht die Lösung!
Alle reden drüber, wir tun es!

Alle reden drüber, wir tun es!

Besonders problematisch stellt sich die Situation bei den Discount-Salons dar:
Friseure im Lohnhimmel?

Friseure im Lohnhimmel?

Ab August 2015 wird es in der Friseurbranche einen bundesweit einheitlichen Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde geben.
ff - Frankfurt & Fairer Salon

ff - Frankfurt & Fairer Salon

Im  Rahmen des Unternehmerkongress hatte ich die Möglichkeit, als Gründer des fairen Salons
Hauptmenü