Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 17.06.2019

Die Zukunft hat bereits begonnen

Der digitale Wandel 2019 im Friseursalon


Der digitale Wandel geht auch im Friseurhandwerk weiter und könnte in eine erfolgreiche Zukunft führen. Die Entwicklung ist fortgeschritten, Anbieter und Industriepartner haben die Hausaufgaben gemacht, einzig die Friseure zögern noch. 

Die computergestützte Kassenführung ist ausgereift, bis hin zu vielen nützlichen Tools, welche die Arbeit erleichtern und Überblick geben. Manche Softwarelösungen bieten deutlich mehr Möglichkeiten, als die meisten Friseure zu nutzen vermögen. 

Vollkommen neu überarbeitet wurden in jüngster Zeit die Lösungen von Studiolution (Head-on Solution GmbH),  bcassa 2.0 (ECS) und Victory 2.o (Schaefer&Partner Electronics).
Neu im Markt sind die Lösungen von IBS: „coiffeur next“ und von moonlight soft: „Joe Cash“.

Detaillierte Programmbeschreibungen und Vorstellungen finden Sie hier

Die Kaufentscheidung ist wichtig, bereits VOR dem Kauf sollte man sich Gedanken machen. Ähnlich wie bei einem Autokauf stellen sich Fragen: will ich einen Kleinwagen oder Rolls Roys? Welche Funktionen, welchen Komfort und welche Extras will ich haben? Was will ich dafür ausgeben? 
Um hier mehr Vergleichbarkeit zu schaffen, haben wir in friseur-news einen Kassenprogramm-Finder geschaffen, der bei der Auswahl behilflich ist.

Ein deutliches Plus bieten Branchenlösungen, die über die Arbeit an der Kasse hinausgehen, beziehungsweise dem Friseur Tätigkeiten erleichtern oder abnehmen. 

Star Support Club“ nennt sich der Verbund, der mit der Software „Starcutter“ verbunden ist. Ziel des Angebots ist es, dem Friseur die eigenen Zahlen aufzuschlüsseln und Infos zur Verbesserung der Marktstrategie zu geben. Die professionelle Betreuung beinhaltet Seminare, Support, Branchenwerte und Info Post.

Ganz neu aufgelegt ist „VICTORY2“ aus dem Hause Schäfer Electronics. Dieser Salonmanager ist mit dem FIS (Friseur Informationssystem) verbunden und liefert dem Saloninhaber ständig aktuelle Vergleichszahlen der Branche und bei Abweichungen gleich die Lösung dazu.  Gleichzeitig können weitere Angebote des Unternehmens genutzt werden, so können beispielsweise individuelle Geburtstagsgrüße (der Schaefer Graphics) automatisch verschickt werden, die notwendigen Daten liefert die Kundendatei 

Neben den Kassenlösungen werden zunehmend auch Online Terminplaner in den Salonalltag integriert. Hierzu recherchieren wir zur Zeit eine Marktübersicht für die TOP HAIR international. 

Die digitale Entwicklung beschränkt sich aber nicht nur auf Terminplaner und Kassenlösungen. Auch die Arbeit im Salon wird einbezogen, allen voran die computergestützte Diagnose. Der Henkel Konzern stellte 2018 auf der Elektronikmesse CES® in Las Vegas ein System vor, welches die Salon Arbeit revolutionieren könnte. Mittels einer neuen Technologie analysiert der Friseur die Haarbeschaffenheit und -farbe – und das erstmals auch auf der molekularen Ebene, statt nur anhand der äußeren Struktur. Die gewonnenen Daten sind die Basis für personalisierte Pflegeprodukte, die direkt vor Ort im Salon produziert werden

Wenn man weiß, dass solche Entwicklungen Millionenbeträge verschlingen, stellt sich automatisch die Frage nach der Amortisation, was wird passieren, wenn die Friseure hier zu wenig Interesse zeigen? 

Ebenfalls 2018 präsentierte COTY / Wella auf der TOPHAIR Messe in Düsseldorf den Color DJ, ein Gerät welches aus 16 Milliarden Kombinationsmöglichkeiten aus Pflege-, Farb- und Duftkomponenten ultrapersonalisierte Masken und Farbmischungen zubereiten kann.

An gleicher Stelle, nur ein Jahr später, konnten die Messebesucher staunend den Wandel ihrer Haarfarbe als Spiegelbild erleben. (Smart Mirror) Die totgesagte Frisurensimulation lebt hier wieder auf und ist in den Friseurspiegel am Bedienungsplatz integriert. 

Spiegel sind ebenfalls Grundlage für Salonspiegel in welchem Einrichter inzwischen Nachrichten oder Werbung einblenden können.  Ähnliches wird inzwischen auch für Schaufenster angeboten. 

Nicht zu vergessen, auch in Sachen Weiterbildung entwickeln sich neue digitale Formate. Webinare, Virtual Reality, Blogs und Podcast’s vermitteln Wissen in vielfältiger Form.  

Wenn Sie stets auf dem neuesten Stand bleiben wollen, so abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter.

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Partnerschaft

Neue Partnerschaft

LIV und Salon Management Software
neuer e-cut Planer

neuer e-cut Planer

Ein tolles Angebot!
46 Millionen US-Dollar

46 Millionen US-Dollar

Bedeutende Investition für Salonmeister.de
Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

30% der Bauty Termine online gebucht!
Kennst Du einen?

Kennst Du einen?

Kundenzufriedenheit...
Man sieht sich....

Man sieht sich....

... immer mindestens zweimal im Leben!
Prüfung ohne Sorgen

Prüfung ohne Sorgen

Frist bis 31.12.2016
Definition von „Hotline“

Definition von „Hotline“

Hilfe wenn es brenzlig wird
Yesss!

Yesss!

INNOVATIONSPREIS-IT 2015!
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen