Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 14.12.2017

Hubertus Klier nimmt Wella Family Award entgegen

Vor knapp 1500 Frisören aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahm ein sichtlich bewegter Hubertus Klier den „Wella Family Award“ aus den Händen von Ralf Billharz entgegen. Billharz, der scheidende Wella-Geschäftsführer (DACH), verlieh den Preis im Rahmen des Wella National Trend Vision Award an den Gründer der Filialkette Klier, Hubertus Klier – eine Ehrung für das Lebenswerk von Hubertus und seinem inzwischen verstorbenen Zwillingsbruder Joachim.


Vor knapp 1500 Frisören aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahm ein sichtlich bewegter Hubertus Klier den „Wella Family Award“ aus den Händen von Ralf Billharz entgegen. Billharz, der scheidende Wella-Geschäftsführer (DACH), verlieh den Preis im Rahmen des Wella National Trend Vision Award an den Gründer der Filialkette Klier, Hubertus Klier – eine Ehrung für das Lebenswerk von Hubertus und seinem inzwischen verstorbenen Zwillingsbruder Joachim.

Beide haben in den 35 Jahren ihrer Geschäftsführung unter anderem mehr als 20.000 jungen Menschen mit einer Frisör-Ausbildung den Weg in die Branche ermöglicht, so Ralf Billharz in seiner Laudatio. Hubertus und Joachim Klier haben im Jahr 2007 die Geschäftsführung des
Unternehmens an die dritte Generation übergeben. Heute gehören die bei der Verleihung ebenfalls anwesenden Michael und Robert Klier dem Management Board der Verwaltungs-Holding an, unter deren Dach die Filialunternehmen Klier und Hairgroup als
größte Arbeitgeber der Frisörbranche in Europa operieren.

Der Preis wird seitens Wella an Familienunternehmen verliehen, die durch ihr Wirken die Branche geprägt haben, und ist überdies mit 2.500 Euro dotiert, die Hubertus Klier dem Weißen Ring in Wolfsburg zukommen lassen wird. Der Weiße Ring ist eine Organisation, die sich für Kriminalitätsopfer einsetzt.

Bild.
Wella-Geschäftsführerin Veronika Rost übergibt Hubertus Klier einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro. Diesen wird Hubertus Klier in Wolfsburg dem Weißen Ring spenden.

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Rüdiger Gottschalk

Rüdiger Gottschalk

In den Vorstand der Wella AG berufen . Dr. Rüdiger Gottschalk,
KPPS: Neuer Präsident: Anthony Pucciarelli

KPPS: Neuer Präsident: Anthony Pucciarelli

Bei 'KPSS' gibt es eine Veränderung in der Führung.
Im Namen des ...

Im Namen des ...

Bundespräsidenten. In einer ehrwürdigen Feier im Rathaus von Lörrach ...
Ralf Billharz

Ralf Billharz

Leitung des P&G Salon Professional Geschäftes von D - A - CH

C:EHKO mit Karen Schütz

C:EHKO mit Karen Schütz

Karen Schütz als Creativ Director und Topakteur 
Giuseppe Petrelli

Giuseppe Petrelli

wieder zurück in der Wella Familie
Friseur-Innung Soest-Lippstadt unter neuer Führung!

Friseur-Innung Soest-Lippstadt unter neuer Führung!

Reinhard Blesken zum Ehren-Obermeister ernannt
LEO PASSAGE

LEO PASSAGE

Der Gründer von PIVOT POINT ist tot.
Wechsel an der Spitze

Wechsel an der Spitze

Von L’ORÉAL Professionelle Produkte Deutschland
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen