Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 22.10.2017

Kann man Dauerwelle und Tönen zur gleichen Zeit machen?

Bisher galt die Empfehlung


, nach einer Dauerwellbehandlung mindestens zwei Wochen mit dem Tönen zu warten.Der neueste Knüller der Farbexperten: eine ammoniakfreie Intensivtönung, die bereits einen Tag nach der Dauerwelle angewendet werden kann.

Auch toll: Pflanzenfarben, die lediglich durch Wärmeeinwirkung das Haar zum Quellen bringen, die im Faserstamm des Haares eingelagerten Farbpigmente dabei aber nicht angreifen. Im Gegenteil: das Haar wird mit einem Schutzfilm versiegelt und  glänzt schön.

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Die chemischen Prozesse einer Dauerwelle

Die chemischen Prozesse einer Dauerwelle

Die Dauerwelle hat bereits Kultstatus errecht. Aber wieso ist sie dauerhaft? Und welche chemischen Prozesse laufen dabei im Haar ab? Friseur-news klärt auf!
Geschichte der Dauerwelle

Geschichte der Dauerwelle

Schon seit Jahrhunderten gestaltet man durch Hitze schöne Locken und
Struppige Haare

Struppige Haare

Ursache und Hilfe
Bin ich der Typ für Dauerwelle??

Bin ich der Typ für Dauerwelle??

Machen Sie doch einfach einen harmlosen Test
Macht Dauerwelle das Haar kaputt?

Macht Dauerwelle das Haar kaputt?

Gesundes, kräftiges Haar
Wie lange hält die Dauerwelle?

Wie lange hält die Dauerwelle?

Das ist von Welle zu Welle verschieden
Was ist eine saure Dauerwelle?

Was ist eine saure Dauerwelle?

In den 60ern entwickelt,
Für wen sind Teilwellen geeignet!

Für wen sind Teilwellen geeignet!

Unregelmäßige Naturlocken
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen