Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 17.05.2018

Mit Augen der Kundin

TOP HAIR 8 / 2012


Haben Sie schon mal versucht sich vorzustellen wie eine Kundin Sie sieht? Eine normale Behandlung beim Friseur dauert oft 30, 40 oder auch deutlich mehr Minuten, und während dieser Zeit hat die Kundin fast nur eines im Blickfeld: SIE!

  • Wie      agieren Sie vor der Kundin?
         Achten Sie auf gute Körperhaltung oder wirken Sie zusammengezogen,      ängstlich, verspannt?
  • Ist      Ihre Frisur Aushängeschild für Ihren Salon? Ihre Kleidung sauber und      passend? Sie arbeiten schließlich in einer Schönheitsbranche!
  • Wie      sehen Ihr Werkzeug und Ihr Arbeitswagen aus? Aufgeräumt und sauber? Vor      den Haaren Ihrer letzten Behandlung ekelt sich Ihre Kundin nämlich!

Das sind die Mindestanforderungen um bei der Kundin keinen negativen Eindruck zu hinterlassen. Wichtig: diese Standards haben viele Discounter aber auch – und achten peinlich auf deren Einhaltung.

SIE arbeiten aber nicht beim Discounter oder Billigfriseur, das muss Ihnen bewusst sein, denn diese Tatsache bringt einige gravierende Veränderungen mit sich!

Kunden die zu Ihnen kommen, in einen fairen Salon, in ein anderes Preissegment, haben andere Erwartungen an Sie, als an die Mitarbeiterin eines Discountfriseurs.

Von Ihnen wird mehr erwartet, dem müssen Sie gerecht werden!

Natürlich müssen viele Menschen mit jedem Euro rechnen, auch darum haben Billigfriseure guten Zulauf. Zu Ihnen kommen Menschen die mehr verdienen, meist auch einen höheren Bildungsabschluss haben. Während sich die Putzfrau eher zur preiswerten Dienstleistung entscheiden muss, werden Sie häufiger Kontakt zu Frauen aus besser dotierten Positionen haben.

Um nicht als blondes Dummchen a la Frisöse zu wirken, ist hier eine Portion Allgemeinbildung erforderlich. Je mehr Wissen Sie haben, je orientierter Sie über Zeitgeschehen mitreden können, je lieber wird sich diese Kundin von Ihnen behandeln lassen.

Auch fachlich sollten Sie sich deutlich von Ihren Kolleginnen der unteren Preiskategorie abheben. Das beim Billigfriseur Haare nur verschnitten werden, das ist ein Märchen. Es gibt solche und solche. Discountbetriebe schulen ihre Mitarbeiter regelmäßig und intensiv, die Leistung ist sehr oft fachlich gut, nur eben ohne Service und zeitlich viel schneller.

Sie müssen besser sein, Sie müssen der Kundin eine spür- und sichtbar bessere Leistung bieten!

Das bedeutet das Sie auch Ihre fachliche Leistung besser verkaufen müssen. Sie müssen in der Lage sein, neue und andere Angebote zu bieten als die Vielzahl der Friseurbetriebe in Ihrer Stadt. Warum sollte die Kundin sonst ausgerechnet zu Ihnen kommen? Dazu müssen Sie sich selber auf Vordermann bringen: einfach nur Standardsträhnen und 08-15 Frisuren reichen nicht!

Für Weiterbildung sind auch Sie selber verantwortlich und nicht nur der Chef! Allein das Internet bietet eine Fülle von Möglichkeiten. Schließlich müssen Sie auch darüber reden, über das was Sie tun, was Sie an Neuigkeiten in Sachen Frisurenmode erfahren haben, über das was Sie im Seminar gelernt haben oder auf der Fachmesse toll fanden.

Kunden kaufen bei Siegern!

Kunden sind egoistisch. Nicht weiter schlimm – aber Sie sollten sich dessen bewusst sein.
Kunden wollen für das Geld, welches sie in Ihren Salon bringen, nur eines: die bestmöglichste Leistung.

Sie haben mehr drauf als die Friseurin im Discountsalon, aber weiß Ihre Kundin das auch?

Wenn SIE es ihr nicht sagen wird sie vielleicht schon bald auf die grelle Preiswerbung Ihres Mitbewerbers anspringen.

Um Ihren Lohn zu finanzieren und Ihren Arbeitplatz zu erhalten brauchen Sie eine ganze Menge an Kunden. Sie benötigen ca. das 3,5 bis 4fache Ihres monatlichen Bruttolohns um für den Betrieb rentabel zu arbeiten. Das ist nicht einfach und in Anbetracht der vielen Mitbewerber stehen Sie vor der Situation das Sie sich die Kunden nicht aussuchen können.

Die Kunden müssen sich für Sie entscheiden und nicht umgekehrt. SIE müssen den Kunden gefallen und Ihren Ansprüchen möglichst mehr als gerecht werden. Das muss Ihnen klar sein!!!

Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen