Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 22.05.2024

Maskenbildner-Profis

zeigen in Düsseldorf ihre Kunst


 

Spannendes Fachprogramm bei der make-up artist desgin show

Die sechste Auflage der „make-up artist design show“ (mads) in Düsseldorf ist für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen mit ihrem bunten und kreativen Programm ein absoluter Pflichttermin. Am 28. und 29. März treffen sich die Profis der Branche auf der einzigen Fachmesse für Maskenbildner und Visagisten in Deutschland. Auch 2015 holt die mads große Namen der Maskenbildnerszene nach Düsseldorf und bietet ein vielfältiges und inspirierendes Fachprogramm.

Top-Stars der Branche im Vortrags-Forum

Im Vortrags-Forum zeigen die Stars der Branche ihre Arbeit für Film, Fernsehen und Theater und geben Tipps für die professionelle Arbeit. Der belgische Make-up Artist Jos Brands präsentiert ein Avantgarde Make-up mit Airbrush. Mit einer großen Palette an Farben und Texturen kann mit Airbrush mittlerweile jede Form von Make-up realisiert werden. Von Hauttönen bis zu bunten Farben, matt oder glänzend, für Beauty oder Fantasy – alles ist möglich.

Beim Red Carpet Make-up mit der Düsseldorferin Elke Pflips geht es um das perfekte Make-up für den großen Auftritt. Hier wird gezeigt, mit welchen Tools und Profi-Tricks ein zeitgemäßer Glam-Look geschminkt wird und welche Trends besonders angesagt sind.

Seit vielen Jahren entwickelt Pia Norberg Maskenkonzepte für den Entertainment- und Showbereich. Dabei ist es eine Herausforderung, neue und extravagante Masken zu entwickeln und gleichzeitig Aspekte wie Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit zu berücksichtigen.

Highlights aus Film und Fernsehen

Schon traditionell weht auch immer ein Hauch von Hollywood durch die Düsseldorfer Messehallen: Stephen Murphy erweckt die legendäre Maske aus dem 1925 uraufgeführten Film „Das Phantom der Oper“ zu neuem Leben. Der Londoner hat in mehr als 30 großen Filmen mitgewirkt – darunter Gladiator, Mandela und Die Eiserne Lady – und Filmgrößen wie Nicolas Cage, Jude Law, Ralph Fiennes und Meryl Streep mit seinem Make-up verwandelt.

Um Tattoos für Film und Fernsehen geht es in einem Beitrag mit Heike Merker und Daniel Parker. Heike Merker aus Berlin blickt auf viele Jahre in der Maske zurück und hat in ihrer Laufbahn Schauspieler von Hannah Herzsprung über Tom Hanks bis Halle Berry geschminkt. Daniel Parker ist eine feste Größe in Hollywood-Filmen. Mit seinen Make-ups prägte er Filme wie Troja, Apocalypto und Frankenstein, für den er eine Oscarnominierung erhielt. Zu seinen neueren Produktionen gehören Cloud Atlas, Zero Dark 30, Everly, The Coup und Unlocked mit Filmgrößen wie Tom Hanks, Michael Douglas, Orlando Bloom und Pierce Brosnan. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem BAFTA Award, dem Deutschen Filmpreis und dem Saturn Award.

Goldene Maske International für Nick Dudman

Auch Nick Dudman wird im Programm der mads 2015 dabei sein und sein Können präsentieren. Er war in mehr als 50 Filmproduktionen beteiligt, darunter Star Wars, Batman und die gesamte Harry-Potter-Reihe. Für seine Arbeit erhielt er unter anderem einen BAFTA Award, einen Saturn Award und wurde für den Oscar nominiert. Nick Dudman erhält in diesem Jahr zudem „Die Goldene Maske für Maskenbildner International“, die das Berliner Unternehmen KRYOLAN für besondere Verdienste und Kreativität verleiht.

Selbst aktiv werden in der Kreativ-Werkstatt

Das Kennenlernen neuer Techniken und Materialien ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der make-up artist design show. In der Kreativ-Werkstatt haben die Besucher deshalb Gelegenheit, unter Anleitung von Profis Materialien und Techniken selbst auszuprobieren.

Wie Moderatoren, Politiker, Talkgäste, Showstars und andere Persönlichkeiten bei Auftritten in Film und Fernsehen ausdrucksvoll und vorteilhaft ins Bild gebracht werden, zeigt Make-up Artist Diana Galante bei „Achtung Kamera! Tipps und Tricks für professionelles Make-up“. Beim Modellieren mit Bildhauer Jan Ptassek sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Unter dem Motto „Charakter Design – gefundenes Fressen“ entstehen aus ungewöhnlichen Vorlagen Charakterköpfe. Fans des Filmgeschäfts können sich auf Neill Gorton im Programmpunkt „Hollywood is calling“ freuen. Er arbeitete mit den bekanntesten Regisseuren und Schauspielern in Hollywood-Produktionen und ist bekannt für seine Prosthetics, Special Effects und Animatronics, für die er bereits zahlreiche Auszeichnungen erhielt.

75 Aussteller und Marken sowie Sonderausstellung „Faces“

Die Stände der 75 Aussteller und Marken bieten den Besuchern der mads alles, was für professionelles Make-up, Frisuren, Spezialeffekte, Prosthetics zur Gestaltung von Gesichtern und Körpern sowie für das Anfertigen von Masken und Haarteilen benötigt wird. Die Sonderausstellung „Faces“ zeigt eine Bandbreite kunstvoller Masken von Gesichtern und Köpfen und gibt einen inspirierenden Einblick in die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung

Zum fünften Mal messen sich in Düsseldorf talentierte Auszubildende. In diesem Jahr sollen die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung eine effektvolle Maske zum Thema „Flora – Die Welt der Pflanzen“ erstellen. Die Pflanzenwelt bietet vielfältige Anregungen zur maskenbildnerischen Umsetzung – man darf gespannt sein, welche farbenfrohen Kreationen aus der Vegetation präsentiert werden.

Die make-up artist design show Düsseldorf wird unterstützt von Kryolan und der Deutschen Oper am Rhein.

Drei Messen an einem Wochenende

Parallel zur mads finden auch 2015 die beiden führenden Dienstleistungsfachmessen für die Kosmetik- und Friseurbranche statt: die BEAUTY DÜSSELDORF, internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa sowie die TOP HAIR International Trend & Fashion Days, die Spitzenveranstaltung der Friseurwelt.

Die mads findet am 28. und 29. März 2015 jeweils von 9 bis 18 Uhr in Halle 7 des Düsseldorfer Messegeländes statt. Eine Fachbesucherregistrierung stellt sicher, dass ausschließlich Maskenbildner und professionelle Visagisten Zutritt erhalten. Online erworbene Tickets kosten 30 € (Tageskarte) und 45 € (Zweitages-Karte), an der Tageskasse sind die Karten jeweils 5 € teurer. Der Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF ist inklusive. Informationen zur mads gibt es auch online auf www.make-up-artist-show.de.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Hotspot der Branche!

Hotspot der Branche!

Düsseldorf lädt im März wieder zum Hotspot der Branche ein!
Überragend!

Überragend!

TOP HAIR Trend & Fashion Days 2013
Willkommen zu Hause!

Willkommen zu Hause!

Innovationen, Produkt-Ikonen, Szene-Stars - 
L'Oreal: Geballte Power

L'Oreal: Geballte Power

Produktneuheiten, Star-Besetzung und Nachwuchsförderung
Im coolen Street-Style

Im coolen Street-Style

Neue Hallengestaltung setzt die angesagten Frisuren- und  Make-up-Trends
Bergmann auf der Hair & Beauty

Bergmann auf der Hair & Beauty

mit dem Highlight der „Look & Learn Show
Faszination Haar + Kosmetik

Faszination Haar + Kosmetik

Messe-Mix mit Potenzial: Anmeldungen fast verdoppelt
Hair and Beauty 2014

Hair and Beauty 2014

Mega-Event des Jahres mit hochkarätiger Teilnahme aus Industrie und Handwerk
Neue Wege gehen

Neue Wege gehen

Faszination Haar + Kosmetik
Hauptmenü