Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 12.09.2019

Mit mobiler Kasse gut abschneiden

Das POS-Komplettsystem MagentaBusiness POS mit dem mobilen Handheld enforeDonner


Wie das POS-Komplettsystem MagentaBusiness POS mit dem mobilen Handheld enforeDonner zum Wohlfühlklima im Salon beiträgt. 

Individuelles Styling, sozialer Treffpunkt, Wellness für den Alltag: Vor allem für Frauen ist der Friseurbesuch weit mehr als ein Pflichttermin. Von ihrem Haarstylisten werden sie verwöhnt, umsorgt und verstanden – und verlassen den Salon am Ende mit neuer Frisur und gestärktem Ego. Vorausgesetzt natürlich, dass neben dem gelungenen Endergebnis aus Schnitt und Farbe auch der Service stimmt. 

Und der lässt sich häufig noch weiter verbessern. Denn während der Frisierstuhl im Salon als ein Quell der Ruhe mit Wohlfühlatmosphäre gilt, herrscht im Rest des Salons meist ein reges Treiben: Kundinnen und Kunden wandern vom Waschbecken zum Platz und warten nach ihrem Haarschnitt am Kassentresen darauf, dass sie bezahlen können. Friseure schwirren zwischen Rezeption und Friseurstuhl hin und her, prüfen verfügbare Termine und erstellen die Rechnung. Gerade in größeren Salons entsteht dadurch viel Unruhe. 

Beraten und buchen direkt am Platz

Doch es geht auch anders: Mit enforeDonner läuft der Salonbetrieb rundum harmonisch. Das mobile Kassensystem der Telekom macht Friseuren die individuellen Daten zur Kundin bequem am Platz zugänglich. So kann der Stylist sie direkt beraten und muss nicht fehlende Informationen umständlich zusammensuchen. Am Touchdisplay des Geräts sieht er beispielsweise sofort, wie lange der letzte Besuch der Kundin zurückliegt, ob sie Allergien gegen bestimmte Produkte hat und welche Farbkombination und Pflegeprodukte sie bevorzugt. Lässt er dieses Wissen in die Beratung mit einfließen, fühlt sich die Kundin ernstgenommen und wertgeschätzt – und wird den Termin in besonders guter Erinnerung behalten.

Der enforeDonner hat noch mehr auf dem Kasten. So lassen sich Personalmanagement und Buchhaltung damit ebenso mühelos meistern und Reports zu Umsatz und Profit über den hochauflösenden 6-ZollBildschirm jederzeit in Echtzeit abrufen. Denn das einfach zu nutzende Gerät stellt neben kundenrelevanten Informationen auch Daten zur Auslastung der einzelnen Mitarbeiter sowie den Salonkalender übersichtlich bereit. So kann der Stylist vereinbarte Folgetermine direkt am Platz ins System einbuchen.

Im Salon und unterwegs denselben Service

Auch für die Abrechnung braucht es keinen Ortswechsel. enforeDonner verfügt über ein integriertes Bezahlterminal, das neben EC- und Kreditkarten auch die Bezahlung über Apple oder Google Pay ermöglicht. Ein wichtiger Mehrwert – schließlich hat sich die Nutzung kontaktloser Bezahlmöglichkeiten hierzulande in den letzten zwei Jahren verdreifacht. Auch Bezahlmethoden über das Smartphone werden immer beliebter. 
Studien zufolge hat bundesweit jeder Vierte schon mindestens einmal mobil bezahlt.

Ein weiterer Vorteil: Das Gerät ist nicht nur WLAN-fähig, sondern lässt sich über die im Paket enthaltene Mobilfunkanbindung auch unterwegs verwenden. Bedeutet: Im Gegensatz zur herkömmlichen Registrierkasse funktioniert das mobile Kassensystem nicht nur im Laden, sondern überall. So lassen sich Hausbesuche, die gerade vor festlichen Veranstaltungen wie Hochzeiten oder bei immobilen sowie älteren Menschen enorm gefragt sind, ganz unkompliziert abrechnen. Quittungen und das nachträgliche Einbuchen der Bargeldzahlung gehören damit auch bei Vor-Ort-Services außerhalb des Salons der Vergangenheit an.

weitere Informationen:

Telekom Deutschland GmbH  Landgrabenweg 151    53227 Bonn       Tel.: 0800 33 01360

www.telekom.de/magentabusiness-pos  Impressum des Anbieters: https://geschaeftskunden.telekom.de/impressum

 

Informationen zum Anbieter
Palmer Hargreaves GmbH - Telekom GEK
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln
49(0)221 93322-315

Zum Impressum des Anbieters
Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Partnerschaft

Neue Partnerschaft

LIV und Salon Management Software
neuer e-cut Planer

neuer e-cut Planer

Ein tolles Angebot!
46 Millionen US-Dollar

46 Millionen US-Dollar

Bedeutende Investition für Salonmeister.de
Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

30% der Bauty Termine online gebucht!
Kennst Du einen?

Kennst Du einen?

Kundenzufriedenheit...
Man sieht sich....

Man sieht sich....

... immer mindestens zweimal im Leben!
Prüfung ohne Sorgen

Prüfung ohne Sorgen

Frist bis 31.12.2016
Definition von „Hotline“

Definition von „Hotline“

Hilfe wenn es brenzlig wird
Yesss!

Yesss!

INNOVATIONSPREIS-IT 2015!
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen