Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 23.09.2022

Friseure im Megatrend

Megatrends – und damit sind nicht Frisur und Outfit, sondern gesellschaftliche Denk- und Verhaltensweisen gemeint, überrollen immer wieder unsere Gesellschaft. Ausgelöst durch Erfindungen und Entwicklungen in Wirtschaft und Wissenschaft, verändern und beeinflussen sie auch unsere Lebensumstände.


Friseurhandwerk im Megatrend
Megatrends – und damit sind nicht Frisur und Outfit, sondern gesellschaftliche Denk- und Verhaltensweisen gemeint, überrollen immer wieder unsere Gesellschaft. Ausgelöst durch Erfindungen und Entwicklungen in Wirtschaft und Wissenschaft, verändern und beeinflussen sie auch unsere Lebensumstände.

Wissenschaftler nennen das Kondratieffzyklen. Die Erfindung der Dampfmaschine begründete als erster Zyklus den Wandel von der Agrar - zur Industriegesellschaft. Die Elektrizität brachte uns das Nachtleben, der Aufschwung der Chemie mit Entwicklung der Antibabypille führte zur Kulturrevolution der 68er und völlig neuer Sexualmoral. Fünfter Zyklus war die Digitalisierung, der uns schleichend in den nächsten Megatrend führt.

Mit zunehmenden Wissen und Möglichkeiten wurde unsere Welt immer schnelllebiger. Nach immer mehr, immer besser, immer schneller, folgt jetzt eine Periode des Umdenkens und sich wieder Beruhigens. Gesundheit, von Ökologie über Ernährung bis hin zu Wellness und Work Life Balance wird der sechste Megatrend, dessen erste Züge wir gerade erleben. Wohlbefinden und Wohlfühlen werden zum Dogma der nächsten Jahre. So sehen und bestätigen es alle Forscher und Wissenschaftler und prognostizieren einen Paradigmenwechsel. Ein gesellschaftliches Wohlfühlen setzt nämlich auch ein neues psycho-soziales Miteinander Voraus.

Nur in einem Umfeld in dem man wieder anders miteinander umgeht wird man sich auch wohlfühlen können. Werte und Wertorientierungen werden eine starke Renaissance erleben.

Im Friseurhandwerk, wo gutes Miteinander von Kunden, Mitarbeitern und Führung über Erfolg / Misserfolg entscheidet, werden ganz neue Herausforderungen entstehen. Firmenphilosophien um Mitarbeiter zu führen, gelebte Werte bis hin zur Persönlichkeitsbildung um Menschen in ihrer Authentizität zu fördern und zu stärken, werden Erfolgsgaranten.

Wohlfühlen - Natürlich stehen dann auch wieder Haare und Frisuren mehr im Blickpunkt. Schön für das Friseurhandwerk, Voraussetzung ist es, das die fachliche Qualität stimmt. Qualitätssicherung und Weiterbildung aber auch Markenbildung gehören deshalb zum Pflichtprogramm eines jeden Friseurunternehmens, wenn es denn erfolgreich die Zukunft erleben möchte.

Wer sich den Friseurmarkt einmal genauer anschaut merkt sehr schnell: die heute wirklich erfolgreichen Unternehmen (darunter viele Mitglieder der Wertegemeinschaft „Der faire Salon“) praktizieren das bereits.

Hauptmenü