Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 13.12.2018

Haarkunst trifft Folklore

LIPPERTS FRISEURE MÜNCHEN und Samtherz zeigen Ihnen die schönsten Looks


Am 22. September heißt es wieder "O’zapft is" auf der Wiesn in München. Mit der Vorfreude auf das größte Volksfest der Welt, wächst auch die Lust auf ein neues Dirndl-Styling und auf einen neuen Frisurenlook.

Unter dem Motto „Haarkunst trifft Folklore - neuer Look mit viel Persönlichkeit“ präsentiert das Kreativteam von LIPPERTS FRISEURE MÜNCHEN eine neue Frisuren-Kollektion, die sich nicht nur zum Oktoberfest sehen lassen kann. Gemeinsam mit der Dirndlmanufaktur Samtherz in Gräfelfing haben Art Director Alexander Fehrenbach-Voit und Top-Stylistin Jekaterina Krasnostanova ausgefallene Trachtenlooks kreiert.

LIPPERTS FRISEURE MÜNCHEN und Samtherz zeigen Ihnen die schönsten Looks: in diesem Jahr überzeugt eine kontrastreiche Kombination aus Klassik und Natürlichkeit. Die Hairstyles sind dabei authentisch und mit hoher handwerklicher Raffinesse.

„Aufbrezeln“ zum Oktoberfest ist nach wie vor ein „Muß“ - das kommt nie aus der Mode. „Jedes Dirndl ist bei uns ein Unikat, so individuell wir ihre Trägerin. Mit hochwertigsten Stoffen und großer Liebe zum Detail“, wie Geschäftsführerin Monika Strobl-Klein die Trachtensaison 2018 beschreibt. „Bei unserer neuen Dirndl-Kollektion von Samtherz sind die Schnitte speziell so ausgearbeitet, daß die Dirndl nicht nur bequem, sondern auch sehr figurbetont sind.“

Alexander Fehrenbach-Voit und Jekaterina Krasnostanova sind überzeugt: „Für 2018 dominieren die handwerklichen natürlichen Looks bei den Trachtenfrisuren! Wir haben uns auf den Runways bei Valentino und Gucci umgeschaut und durch diese Inspiration die neue Kreation umgesetzt. Große toupierte Volumen-reiche Styles á la Valentino und Rockabilly Glamour á la Gucci - das war die Motivations-Basis für unsere neuen Wiesn-Frisuren.“

Authentisches hochqualitatives Handwerk bei Trachten und Frisuren - das verbindet die beiden Kooperationspartner.

Traditionelle Friseurkunst und ausgefallene Trachten Schneiderkunst bilden die gemeinsamen Schnittstellen von Samtherz und LIPPERTS FRISEURE.

Fotocredits: Enisey Abramov.

Galerie

Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen