Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 17.10.2017

Übungsköpfe

2016 ist das Jahr der neuen Köpfe für L’IMAGE


52 Trainingsköpfe gab es bislang im Sortiment von L’IMAGE. Ende 2015 wurde das Sortiment generalüberholt – teilweise wurden Produkte gegen neue ausgetauscht und einige komplett aus dem Sortiment genommen. Dafür gibt es nun zahlreiche neue Köpfe im Sortiment. Passend dazu wurde die Pflegeserie rund um die L’IMAGE-Köpfe erweitert, um den Damen und Herren eine noch längere Haltbarkeit zu ermöglichen.

(PM, Neusäß – 25.01.2016) 2016 ist das Jahr der neuen Köpfe für L’IMAGE. Auf Wunsch einiger Industrie- und Einzelkunden hat L’IMAGE das Sortiment der Trainingsköpfe und Pflegeprodukte deutlich erweitert. Die neuen Köpfe wurden speziell für die neuesten Haar- und Modetrends entwickelt und sind daher auch etwas ganz Besonderes.

Marina – Champion mit Yakhaar
Marina ist der neueste Championkopf bei L’IMAGE. Sie besticht durch ihr 30 cm langes, weißes Yakhaar. Das Besondere an diesem Haar ist die Farbe, da es besonders hell ist. Das Yakhaar stammt von asiatischen Rindern, die ein nahezu weißes langes Fell am Bauch haben. Im Gegensatz zu indischem Echthaar muss das Yakhaar nicht stark aufgehellt werden, um eine solche helle Farbe zu erhalten. Marina ist besonders geeignet für Färbetechniken, besonders mit knalligen und pastelligen Tönen. Wie alle anderen Championköpfe ist auch dieser OMC-zertifiziert und daher für alle nationalen und internationalen Wettbewerbe geeignet.

Mina – Trainieren am Yakhaar
Mina ist das Pendant zu Marina – ein Trainingskopf mit Yakhaar. Mina ist der erste Trainingskopf mit Yakhaar und erweitert damit die Trainingsmöglichkeiten und die Umsetzung kreativer Ideen von Friseuren. Der Kopf ist vom Wirbel gestochen und bietet mit 35 cm Haarlänge bereits viele Übungsmöglichkeiten. Der neue L’IMAGE-Kopf ist geeignet für sämtliche Schneide- und Färbetechniken, besonders für sehr starke und pastellige Farbtöne. Auch Ponyfrisuren und Wickeltechniken können an Mina professionell umgesetzt werden.

Granny – Grau ist Trend
Granny ist der allererste Grauhaarkopf im Sortiment von L’IMAGE – und damit ebenfalls Vorreiter bei den Trainingsköpfen. Denn grauhaarige Trainingsköpfe sind eine Seltenheit. Granny hat ebenso wie Mina 35 cm langes Haar und ist vom Wirbel gestochen. Sie ist zusammengesetzt aus 80% grauem Haar und 20% indischem Haar mit der Farbtiefe 5.  Besonders Grauhaarabdeckungen können an Granny geübt werden, aber auch Pastellcolorationen und sämtliche Grannylooks.

Max – Der Neue mit Bart
Mit Max hat es wieder ein Herrenkopf mit Bart in das Sortiment von L’IMAGE geschafft.  Das Gesicht von Max wurde neu entwickelt und ist einzigartig unter seinesgleichen. Das mittelbraune Echthaar ist dicht gestochen und kommt auf eine Länge von 25 cm. Klassische aber auch moderne Männerhaarschnitte können an Max professionell umgesetzt werden, ebenso eignet sich Max natürlich für alle Barttechniken und Fönfrisuren.

Andreas – Der Markante
Andreas ist die Verstärkung für Max – allerdings ist er kein Bartträger. Auch er hat ein gänzlich neues Gesicht bekommen, eine besonders markante Gesichtsform und eine speziell entwickelte Haarkontur. Andreas hat 25cm langes, mittelbraunes Echthaar. An Andreas können sämtliche Schneide- und Färbetechniken ausprobiert und geübt werden.

Haarmaske für Trainingsköpfe
Bislang hatte L’IMAGE drei Pflegeprodukte im Sortiment, welches nun erweitert wurde. Die Haarmaske wurde speziell für Trainingsköpfe entwickelt und ist mit einem pH-Wert von 3,5 besonders schonend für das bearbeitete Haar. Die Haarmaske ist eine tiefenwirksame Intensivpflege zur Regenerierung und Stärkung des blondierten und colorierten Haares. Es vermindert die Splissanfälligkeit und verleiht dem Haar Glanz und Fülle.

2-Phasen-Sprühkur für Trainingsköpfe
Auch die 2-Phasen-Sprühkur ist mit ihren Inhaltsstoffen genau auf Trainingsköpfe abgestimmt worden. Sie hat ebenfalls einen pH-Wert von 3,5 und damit besonders für die Pflege von Trainingsköpfen geeignet. Die 2-Phasen-Sprühkur ist der Farbstabilisator nach der Coloration. Sie bindet Farbpigmente und glättet die Haarstruktur. Sie gibt dem Haar einen seidigen Glanz, macht es seidig weich und versiegelt es.

Neuer Katalog
Die neuen L’IMAGE-Köpfe und Pflegeprodukte sind ab sofort erhältlich. Die Kunden können wie gewohnt per Telefon, per Mail oder über den Online-Shop bestellen. Die Produkte gibt es natürlich auch im neuen Fächerkatalog von L’IMAGE, der ab März verfügbar ist.

Über die L’IMAGE GmbH:
L’IMAGE produziert und vertreibt Trainings- und Championköpfe mit Echthaar aus Indien, China und Europa. Die Echthaarköpfe werden an die Industrie, aber auch an angehende Friseure, Saloninhaber, Berufsschulen und Friseurinnungen weltweit verschickt.  2015 konnte L’IMAGE 17.000 Kunden auf der ganzen Welt zählen und über 150.000 Trainingsköpfe verkaufen. L’IMAGE verfügt über die größte Produktauswahl an Trainingsköpfen weltweit.

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuen It-Girls

Die neuen It-Girls

Zweithaar-Spezialist Bergmann stellt zwei neue Präsentations- und Frisierköpfe für Perücken vor.
Echthaar-Perücke von Donna

Echthaar-Perücke von Donna

Echthaar-Perücke von Donna: Angenehm und natürlich wie nie.
Bestseller-Kollektion

Bestseller-Kollektion

Cityline von Bergmann
Echthaarperücken

Echthaarperücken

Vor – und Nachteile von Echthaarperücken
Málaga

Málaga

Big Hair modern inszeniert
Eins, zwei oder drei

Eins, zwei oder drei

Du kannst Dich entscheiden!
Männer setzen auf volles Haar und gutes Aussehen

Männer setzen auf volles Haar und gutes Aussehen

Der Mai, Monat des Haarausfalls, steht 2015 beim Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V. im Zeichen der Männer und ihrem Wunsch nach vollem, schönem Haar.
Trendfrisuren mit Wow-Effekt

Trendfrisuren mit Wow-Effekt

Im Rahmen der Fachmesse „Die Zweithaar“ findet eine große Zweithaarshow mit Modellen der Aussteller statt
Bergmann präsentiert ausgewählte Frisurentrends

Bergmann präsentiert ausgewählte Frisurentrends

Die Ansprüche, die heute an Perücken hinsichtlich Modegrad, Trendaffinität und Aktualität gestellt werden, unterscheiden sich in nichts mehr von den Wünschen an einen Haarschnitt im Salon.
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen