Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 23.05.2018

Die Haarpflege-Marke Miée.

Einblick in ein außergewöhnliches Unternehmen und ein einzigartiges Produkt.


Bastian Schaefer 
ist leidenschaftlicher Geschäftsführer der CCT Cosmetics GmbH und hauptverantwortlich für die Haarpflege-Marke Miée.
Ihr hat er sich mit Leib und Seele verschrieben - uns stand er Rede und Antwort.
Ein Einblick in ein außergewöhnliches Unternehmen und ein einzigartiges Produkt.

friseur-news:
Herr Schaefer, danke dass Sie sich die Zeit nehmen. Wir möchten gerne mehr über Sie und Ihre Haarpflegelinie erfahren. Wann war die Geburtsstunde von Miée? Wie hat die Marke sich in der Zwischenzeit entwickelt, was waren Höhepunkte der Entwicklung?

Bastian Schaefer:
Sehr gerne! Miée wurde 1997 auf den deutschen Markt gebracht, federführend waren hierbei mein Vater, Klaus Schaefer, sowie Karin Golz. 2009 folgte dann die Neu-Auflage - und wir gewannen gleich den CLIPS Darling Award! Das macht einen schon sehr stolz. Seitdem steigen sowohl unsere als auch die Verkaufszahlen unserer Partner stetig. Vor einigen Wochen wurde Miée auf dem Schweizer Markt eingeführt und verzeichnet dort in der Zwischenzeit schon mehr als 200 Kunden.

friseur-news:
Das klingt definitiv sehr spannend! Worauf führen Sie den Erfolg von Miée zurück?

Bastian Schaefer
Es war für uns eine Herzensangelegenheit, Produkte zu entwickeln, die perfekt auf den Friseur zugeschnitten sind.  Friseure sind Menschen, die einen gesteigerten Wert auf Ästhetik legen. Dies beginnt bei Miée schon mit der Verpackung: Optik und Haptik verdeutlichen sofort: Das ist etwas Besonderes!

Meiner Meinung nach spielt aber auch unsere Philosophie eine große Rolle. Im Wesentlichen gliedert sie sich in 3 Punkte:
1. Optik/Ästhetik: Wie unsere Kunden, die Friseure, legen wir größten Wert auf Ästhetik. Unsere Produkte sind beispielsweise vollständig bedruckt, keine lästigen Etiketten stören das Gefühlserlebnis. Auch ist unser eigens für Miée kreierter Duft „Calypso“ nur in einer sehr geringen Konzentration in den Produkten vorhanden. So legt er sich nicht über den Duft des Lieblingsparfüms und sorgt bei der Haarwäsche dennoch für ein angenehmes Dufterlebnis.

2. Wirtschaftlichkeit/Friseurexklusivität: Wir sind der Meinung, dass diejenigen an einem Produkt verdienen sollten, die auch die Beratungsleistung erbringen. Und das sind weder der Einzel- noch der Onlinehandel. Dieser Verkaufsumsatz muss in der Friseurbranche bleiben!

3. Wirkung/Nachhaltigkeit: Gut beraten kann ein Friseur nur, wenn er von dem jeweiligen Produkt und seiner Wirkung überzeugt und begeistert ist. Denn dann kann er sich sicher sein, dass sein Kunde ihm für die Beratung dankbar sein wird. Uns als Herstellern geht es nicht um den Einmalverkauf, wir möchten Produkte herstellen, die die Kunden immer wieder konsumieren möchten.

Dass unser Bestreben Früchte trägt, sehen wir an den Verkaufszahlen: In Deutschland verkauft ein Stylist durchschnittlich Produkte im Wert von 0,75€ pro Kunde. Im Mandat der Schaefer&Partner Consulting liegt der Durchschnittswert bei 5,50€. Betrachten wir nun die Miée-Kunden innerhalb des Mandats, so sprechen wir von 8,50€ Produktverkauf pro Kunde. Bei ca. 2000 Kunden pro Stylist pro Jahr reden wir hier über einen Mehrumsatz von 6000€ pro Mitarbeiter!

friseur-news
Wie erklären Sie sich diesen enormen Unterschied was den Produktverkauf angeht? Warum sind die Leute bereit, für Miée „so viel Geld“ auszugeben?

Bastian Schaefer:
Wir möchten die Haarpflege zu einem Erlebnis machen! Aus diesem Grund bieten wir die Möglichkeit, unsere Produkte mit ätherischen Essenzen und Parfümölen zu individualisieren. Unser Eigenduft - „Calypso“ - ist daher nur in einer Konzentration von 0,3% beigemischt.
Außerdem ist Miée komplett „made in Germany“, von der Verpackung über die Inhaltsstoffe bis hin zur Namensgebung. Für unsere Produkte stehen nämlich Edelsteine Pate.
Wir legen Wert auf gesicherte Qualität, denn nur so können wir Begeisterung garantieren.

friseur-news:
Was macht Sie besonders stolz wenn es um Ihr Unternehmen geht?

Bastian Schaefer:
Wir haben es geschafft, mit einem kleinen Familienbetrieb ein übersichtliches Produktsortiment zu kreieren, das auf weite Begeisterung stößt. So können wir das tun, was uns am Herzen liegt: Die Liebe zum Haar in die Welt transportieren.

friseur-news:
Eine abschließende Frage, Herr Schaefer: Wie sieht die Zukunft von Miée aus?

Bastian Schaefer:
Wir möchten weiter wachsen und unsere Markenbekanntheit auf dem deutschsprachigen Markt ausbauen. Als Grenze haben wir uns 500 Kunden (in Deutschland) gesetzt - schließlich soll Miée immer etwas ganz Besonderes bleiben.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

CCT GmbH – Miée

An der Hochstraße 15

91617 Oberdachstetten

Tel.: 09845 / 989 110

info@miee.de

www.miee.de

 

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Wella: Flüssiger Luxus

Wella: Flüssiger Luxus

gegen die Zeichen der Zeit.
Paul Mitchell Strength stärkt das Haar um bis zu 50 %

Paul Mitchell Strength stärkt das Haar um bis zu 50 %

Alle sieben bis zehn Jahre ändert sich die Struktur des Haares. Dieser natürliche Prozess wird durch schädliche Umwelteinflüsse, UV-Strahlen, Stress und ständiges Styling noch beschleunigt. Um dem Haa|r Kraft und Stärke zu geben, gibt es Strength von Paul Mitchell®.
„Sinneswandel“

„Sinneswandel“

Neuer Trendduft
Paul Mitchell: Frische Kick fürs Haar

Paul Mitchell: Frische Kick fürs Haar

Durch die prickelnden und erfrischenden Inhaltsstoffe kreiert Tea Tree ein belebendes Wellnesserlebnis, das Haut, Haar und Kopfhaut gleichermaßen stimuliert sowie von Unreinheiten befreit. Körper und Geist werden regeneriert und in die Welt der Sinnlichkeit entführt.
Wella erweitert ELEMENTS-Pflegelinie

Wella erweitert ELEMENTS-Pflegelinie

Wella Professionals erweitert seine ELEMENTS-Pflegelinie ab Oktober um ein neues haarstärkendes Serum.
Villa Lodola: Pflanzliche Hilfe bei Kopfhautproblemen

Villa Lodola: Pflanzliche Hilfe bei Kopfhautproblemen

Villa Lodola präsentiert die auf Heilkräfte von Pflanzen basierenden Shampoo's zur behandlung von Kopfhautprobleme
Sassoon: Illuminating Oil Primer

Sassoon: Illuminating Oil Primer

Der vielseitig schützende Primer mit süßem Mandelöl wurde speziell dafür entwickelt, dem Haar Geschmeidigkeit und Glanz zu verleihen.
Tea Tree

Tea Tree

Unvergleichliche Frische für einen energievollen Sommer.
Energy Code

Energy Code

Die neue Luxusmarke zur personalisierten Haarpflege
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen