Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 18.04.2024

DIE ULTIMATIVE PFLEGE FÜR BLONDES HAAR

Eine neue, innovative Pflege für bis zu 99% weniger Haarbruch


Mit dem Launch der LuxeBlond Linie für blondes Haar bringt System Professional LipidCodeTM ab April 2023 eine neue, innovative Pflege für bis zu 99% weniger Haarbruch* und sofortiges kühles Blond in die Salons und Badezimmer der Kund:innen 

Stumpfes, glanzloses Blond und Angst vor Haarbruch: Viele Blondkund:innen haben dieselben Bedenken, wenn es um ihr aufgehelltes Haar geht, denn kaum eine andere Haarfarbe gilt als so anspruchsvoll und ist gleichzeitig so begehrt wie Blond. Um den Ansprüchen der Kund:innen gerecht zu werden, hat System Professional LipidCodeTM mit LuxeBlond eine neue professionelle Pflegelinie speziell für blondes Haar entwickelt. Damit bedient die hochwertige Friseurmarke die zwei größten Blondbedürfnisse der Kund:innen: Tiefenreparatur und Anti-Gelbstich.

Die Wissenschaft hinter der innovativen Pflegelinie 

Die bewährte Technologie von System Professional LipidCodeTM kombiniert die Kraft der Lipide im LipidCodeTM-Komplex mit Distelöl und violetten Pigmenten**. Zusammen wirken die Rezepturen gegen die größten Probleme bei aufgehelltem Haar: Trockenheit, Haarbruch, ein raues Haargefühl und unerwünschter Gelbstich. Die neue innovative Blondpflege hilft, die Haarfaser von innen heraus zu reparieren, neutralisiert sofort unerwünschte warme Untertöne und schützt vor Haarbruch.

Das Ergebnis: gestärktes, glatteres, kühles Blond. 

Auch Saloninhaber und Friseurexperte Oliver Scholz ist begeistert von der neuen Blondpflege: „Entscheidend ist, während und nach der Blonddienstleistung das Haar zu regenerieren. Die wesentliche Innovation baut auf Lipide, die die Haarfaser von innen heraus regenerieren und Trockenheit und Haarbruch vorbeugen. Diese zwei Punkte in Verbindung mit einer professionellen Blonddienstleistung ermöglichen eine unveränderte Haarqualität. In ausgesuchten LuxeBlond Produkten (Shampoo, Maske und Emulsion) sind zudem violette Pigmente enthalten. Sie sichern Kund:innen die gewünschte Nuancierung, Brillanz und neutralisiert unerwünschte Gelbstiche.“ 

Sofortige Transformation für blondes Haar im Salon 

Mit fünf neuen Produkten und vier luxuriösen Pflegebehandlungen im Salon können sich Kund:innen über sofortiges kühles Blond freuen. Je nach den Bedürfnissen der Blondkund:innen kann der Service dank vier neuer Behandlungen optimal an den Pflegeanspruch des Haares angepasst werden.

Dabei sorgt die LuxeBlond Emulsion, welche zentraler Bestandteil der Treatments ist, für eine sofortige Transformation: ein kühles Blond und glatteres Haar vom Ansatz bis in die Spitzen*. 
Sie wird am Waschbecken senkrecht gehalten, auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen und unter Beobachtung nach maximal 5 Minuten Einwirkzeit aufemulgiert und gründlich ausgespült. 
„Prinzipiell ermöglicht eine Emulsion aufgrund ihrer Substanz eine zügige und sichere Applikation im Backwash-Bereich bei uns im Salon. Die violett pigmentierte LuxeBlond Emulsion ermöglicht neben dem Pflegeeffekt ein kühles Blond mit einer Haltbarkeit von bis zu 5 Haarwäschen. Eine Behandlung mit der Emulsion eignet sich für alle Kund:innen, die ein schnelles, effektives und kühles Blond wünschen – besser geht es nicht! Kund:innen finden außerdem Gefallen an dem duftigen Schaum und der Service ist ein wahres Erlebnis für unsere Kund:innen im Salon.“ – so Oliver Scholz, Saloninhaber und Brandexperte System Professional. 
Zur Versiegelung sorgt der LuxeBlond Bi-Phase UV & Heat Protector für ein luxuriöses Finish und schützt das Haar vor UV- und Hitzeschäden bis zu 220 Grad.

Nun können Friseur:innen dank der zusätzlichen Pflegebehandlungen speziell auf die Bedürfnisse von Blondkund:innen eingehen und ihren Salonumsatz steigern. Damit Kund:innen das Ergebnis auch im heimischen Bad aufrechterhalten können, empfehlen Sie nach jedem Service die LuxeBlond Mask als wöchentliche Intensivpflege für kühles blondes Haar.

Jetzt können Kund:innen die stärkende Blondpflege direkt mit nach Hause nehmen 

Blondiertes Haar benötigt besondere Aufmerksamkeit und eine Extraportion Pflege. Daher eignet sich die LuxeBlond Linie als optimale Empfehlung für Kund:innen, um das kühle Blond auch zu Hause aufrechtzuerhalten. Die vier Neuheiten für die Heimanwendung, bestehend aus Shampoo, Anti-Haarbruch Feuchtigkeitspflege, Maske und Leave-In Spray, sorgen für eine revitalisierende Pflege, 99% weniger Haarbruch* und neutralisieren unerwünschte warme Untertöne. Blondkund:innen können dank der bewährten LipidCodeTMTechnologie und den enthaltenen violetten Farbpigmenten** ihren kühlen Blondton bis zum nächsten Salonbesuch aufrechterhalten, ihr Haar optimal pflegen und gegen Haarbruch stärken. 

Das neue LuxeBlond Shampoo eignet sich als revitalisierende Pflege für kühles Blond, während es das Haar sanft reinigt, Ablagerungen und Umweltverschmutzungen entfernt und sofort orange und gelbe Untertöne neutralisiert. Die Anti-Haarbruch Intensivcreme kann sowohl als klassischer Conditioner verwendet werden, indem sie aufs feuchte Haar aufgetragen und nach 30 Sekunden Einwirkzeit gründlich ausgespült wird. Alternativ verbleibt sie als Intensivpflege über Nacht im Haar und wird am nächsten Morgen gründlich ausgewaschen – für glattes, mit Feuchtigkeit versorgtes Haar. Für Kund:innen mit starken Haarschäden empfiehlt sich die pigmentierte LuxeBlond Mask als Intensivpflege zur wöchentlichen Anwendung im heimischen Bad. Die regenerierende Maske repariert das Haar tief von innen heraus und sorgt für bis zu 84% mehr Kräftigung gegen Haarbruch*. Abschließend können Kund:innen mit dem LuxeBlond Bi-Phase UV & Heat Protector das Haar vor UVund Hitzeschäden bis zu 220 Grad schützen und gegen Haarbruch stärken.

*im Vergleich zu leicht pflegendem Shampoo **nur in LuxeBlond Shampoo, Maske und Emulsion ***bei der Anwendung zusammen mit Liquid Hair

Die neue Pflegelinie ist ab April 2023 in allen teilnehmenden System Professional Salons und ausgewählten Onlineshops erhältlich. Mehr Infos unter www.systemprofessional.com 

 

 

Hauptmenü