Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 23.09.2022

Salonservice
BarbersFlowStudio GmbH
Sybelstr. 65
34128 Kassel
+49561 2874020

Philosophie

Sie machen die Frisuren, (b)FlowStudio hilft Ihnen bei dem Rest.

(b)FlowStudio unterstützt Salons und Abläufe zu optimieren und mehr Zeit und Geld zu gewinnen.

(b)FlowStudio bietet seinen Anwendern, eine Salon-Arbeitsmaschine mit einfacher Bedienung und vollster Unterstützung an.

(b)FlowStudio ist verlässlich und lässt seine Family nicht im Stich.

(b)FlowStudio macht Ihre Mitarbeiter zu Mitunternehmern.

(b)FlowStudio wird täglich auf Ihre Bedürfnisse verbessert und angepasst.

(b)FlowStudio verhilft Ihnen zum Wachstum und wächst selbst mit.

Historie

Die ursprüngliche Idee für eine Salonsoftware entstand schon Ende der 2000er.

Meine Partnerin arbeitete zu dieser Zeit in einem Salon und ärgerte sich über ihr eigenes Missgeschick. Es war kurz vor Weihnachten als ihr eine Tasse Kaffee über den sowieso schon völlig zerfledderten Planer gelaufen ist.

Diese Missgeschick brachte mich zu der Idee, einen digitalen Terminplaner für Salons zu programmieren. Ich bin Andreas Lüttger, Handwerksmeister und schon in meiner Jugend war es mein Hobby Computer zu Programmieren.

Als meine Partnerin sich dann 2011 selbstständig machte, hatte ich bereits einen funktionierenden Terminplan, eine damit verbundene Kasse und eine Kundenkartei erstellt. Wir konnten die Software direkt in dem neu eröffneten Salon benutzten und auch die Mitarbeitenden waren schnell begeistert von dem digitalen Terminplan. Jetzt wo das Programm im echten Arbeitsalltag lief, arbeitete ich an den Optimierungen der Abläufe und baute das Programm dabei weiter aus. Klar, Anfangs holperte es auch mal und es lief nicht alles perfekt. Aber auch das ließ sich beheben, denn der reibungslose Ablauf im Salon war das Wichtigste. Meine Motivation war dabei, die Freude zu sehen, wie intuitiv das Programm inzwischen verwendet wurde und funktionierte.

Der Salon wuchs und damit auch die Ideen und die Funktionen. Über die Zeit gab es ein Salonmanagement mit sämtlichen Statistiken, die man braucht um Betriebskennzahlen zu lesen und rechtzeitig reagieren zu können. Dazu kam ein erfolgreich verwendetes Umsatzranking für die Mitarbeitenden, die Arbeitszeiterfassung, sodass keine Stundenzettel mehr geschrieben werden brauchten und die Datensicherung in der Cloud. Die Buchhaltung wurde so perfekt für den Steuerberater vorbereitet, dass auch dieser begeistert war. Einfach war es nicht immer, da ich mich ja auch mit den sich ständig neuen gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften auseinander setzen musste. Ich schrieb Anleitungen, Handbücher, dokumentierte, feilte, machte Anwendervideos und integrierte als einer der Ersten die TSE. Damals entwickelte ich schon ein Onlinebooking, hatte eine Anruferkennung integriert und Termine konnten gesplittet oder im Verbund kassiert werden. Mit der täglichen Arbeit im Salon reifte alles. Seit 2018 arbeiten andere Salons auch mit (b)FlowStudio und sind happy, denn für jeden einzelnen Bereich gibt es Lösungen, wenn nicht, werden sie geschaffen. Zum Beispiel auch im Lockdown, während der Salon geschlossen war, konnten bequem die Termine von zuhause aus gesteuert werden und auch wenn es mal "brennt" kann ich aktiv auf das Programm zugreifen und helfen.

So ist (b)FlowStudio zu einem umfangreichen Gesamtpaket geworden,

es wächst mit seinen Anwendern weiter und macht Salons erfolgreicher.

Durch die persönliche Betreuung und den Support passt sich (b)FlowStudio stetig und flexibel an die Nutzer und deren Verhalten an, vereinfacht den individuellen Salonablauf und die immer mehr werdende Bürokratie im Handwerk drastisch.

So können Sie und Ihre Mitarbeitenden sich den wirklich wichtigen Dingen widmen - Ihren Kund*innen.

 

Ich bin Andreas Lüttger Founder/CEO und wir sind das (b)FlowStudio.

Hauptmenü