Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 03.12.2021

6 Mythen

zu Haarverlängerungen


Mythos 1:
Haarverlängerungen sind sichtbar und sehen künstlich aus

FALSCH - grundsätzlich sollte man sich eine Haarverlängerung von einem professionellen Haarstylisten mit Extensionserfahrung und Fachwissen einarbeiten lassen – entscheidend sind im Vorfeld die Auswahl der richtigen Haarfarbe, Haarmenge, Haarstruktur und der zur Trägerin passenden Anbringungsmethode. Durch eine kompetente  Anbringung der einzelnen Strähnen und ein abschließendes Einschneiden/Anpassen der Haarverlängerung wird man dann keine Übergänge sehen.

Das Problem einer künstlich aussehenden Haarverlängerung lässt sich durch das Verwenden von hochwertigen Echthaaren ohne Silikonlayer (Schnitthaaren mit intakter Schuppenschicht und einer einheitlichen Wuchsrichtung) ganz einfach lösen.

Mythos 2:
Extensions halten nicht in feinen, dünnen Haaren

FALSCH – gerade Kunden mit feinen, dünnen Haaren entscheiden sich für eine Haarverlängerung bzw. eine Haarverdichtung.

Bei feinem, dünnem Eigenhaar sollte mit feineren Extensionssträhnen gearbeitet werden – dann stellt die Haarstruktur und die Haltbarkeit der Extension kein Problem da.

Mythos 3:
Extensions schädigen das Eigenhaar

FALSCH: Schädigungen des Eigenhaares beugt man vor bzw. vermeidet diese, wenn   man 3 Dinge beherzigt:

  1. Durchführung einer professionellen Einarbeitung
  2. ordentliche Pflege und richtiges Bürsten der Extensions mit hierfür vorgesehenen Produkten – weitere Infos findest du hier: Extensions Pflege für Haarverlängerungen mit 100% Remy Echthaar (hairfusion-shop.de)
  3. die empfohlene Tragedauer (variiert je nach Einarbeitungsmethode zwischen 2 bis 6 Monaten) nicht überschreitet

Mythos 4:
Extensions kann man nicht färben

FALSCH: Verwendet man Extensions mit hochwertigen Verbindungsstellen, so kann man Extensions auch Färben. Die Verbindungsstellen werden dann durch das Färben nicht angegriffen.

Mythos 5:
Mit Extensions kann ich keinen Sport machen

FALSCH: Eine professionell angebrachte Haarverlängerung mit Qualitätshaaren verleiht in jeder Lebenslage, bei der Ausübung von Sport und anderen Freizeitaktivitäten wie z. B. tanzen, schwimmen und auch im Strandurlaub unter Einfluss von starker UV-Strahlung sicheren Halt. 

Auch die Haarqualität verändert sich während der Tragezeit durch äußere Einflüsse wie z. B. starkes Transpirieren beim Sport nicht.

Mythos 6:
Mit Extensions kann ich keinen Zopf tragen

FALSCH: Auch das Tragen einer Zopffrisur ist möglich, ohne dass die Verbindungsstellen zum Vorschein kommen – Voraussetzung ist auch hier wieder die professionelle Einarbeitung.

Hairfusion Germany - Echthaar Extensions kaufen (hairfusion-shop.de)

Copyright © 2021  HAIRFUSION, Buchrainweg 24, 63069 Offenbach

Informationen zum Anbieter
Hairfusion - Inhaber: Konstantin Da Silva Boa
Buchrainweg 24
63069 Offenbach
069-83832649

Zum Impressum des Anbieters
Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Frisur kauf ich mir!

Die Frisur kauf ich mir!

Wie nah der Traum von tollen Frisuren wirklich ist.
Zweithaar im Altertum

Zweithaar im Altertum

Schon in weit zurückliegenden Zeiten legten die wohlhabenden Menschen sehr viel Wert auf eine adrette Haarpracht.  Man zeigte dadurch Modebewusstsein, zu welcher Gruppe man gehörte.
Geräte zur Wunschfrisur

Geräte zur Wunschfrisur

Gutes Handwerkszeug ist eine Grundvoraussetzung für Erfolg
Frisur zum kaufen

Frisur zum kaufen

Wie nah der Traum von tollen Frisuren wirklich ist.
Pflege von Übungsköpfen

Pflege von Übungsköpfen

Eine detaillierte Anleitung
Haarverlängerung im Salon

Haarverlängerung im Salon

Warum sollte ich in meinem Salon Haarverlängerungen und Haarverdichtungen anbieten ?
Haar-Contouring

Haar-Contouring

Haar-Contouring ist DER Haartrend in 2021/2022.
ROT - im Trend

ROT - im Trend

Rot - Trendfarbe und oft Problemfall zugleich
Die verschiedenen Methoden

Die verschiedenen Methoden

zur Einarbeitung von Haarverlängerungen und Haarverdichtungen
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen