Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873 Letzte Aktualisierung: 23.09.2022

Salonservice
Time Globe GmbH
Herwarthstraße 36
53115 Bonn
0228 38759280
0228 38759282

Philosophie

Die Time Globe GmbH gründete sich 2010 mit dem Ziel, eine Software zu entwickeln, die Friseuren und Kosmetikern bei einer effiziente Salonführung hilft. Die obersten Kriterien sind dabei Salonoptimierung und eine größtmögliche sowie gleichmäßige Auslastung. 

Bei Time Globe treffen drei extrem gut zusammenpassende Elemente aufeinander: Kreativität, Technik und Struktur. Als unabhängiges und eigenkapitalfinanziertes Unternehmen aus Bonn entwickeln wir qualitativ hochwertige Softwarelösungen für die Beautybranche – made in Germany – und arbeiten dazu besonders eng mit unseren Kunden und Partnern zusammen. Wir gehen stets offen und flexibel auf Wünsche und Optimierungsvorschläge unserer Kunden-Community ein. Die jährlich steigende Wachstumsrate bei gleichzeitig konstant hohem Service-Level belegen die Qualität der Produkte und des Service.

Historie

Die „Coiffeur Reservation Software“ (CRS) der Time Globe GmbH kann als eigenständiges Programm, aber auch komplett mit einer Kassenverwaltung, erworben werden. Die Einbindung in die eigene Homepage wird entweder per Link oder I Frame vorgenommen. Das Ganze kann personalisiert, eigene Farben und Schriftarten berücksichtigt werden.

Technisch sind erforderlich:

-              Bildschirmauflösung mind. 1600px Breite

-              Mind. 4 GB Arbeitsspeicher

-              Windows 7 oder höher

-              Mac OS X Yosemite oder höher

-              Java 7 oder höher

-              Internetverbindung

Kunden müssen sich zur Buchung registrieren und Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Nach zweimaligem Ausbleiben bei einem gebuchten Termin wird der Account automatisch gesperrt. Voreingestellt wird wie viele Termine ein Kunde im Vorhinein zeitgleich buchen kann.

Die Daten sind cloudbasiert gesichert und werden nur verschlüsselt per SSL übertragen. Alles wird auf Servern (in Deutschland) gespeichert, der Terminkalender selber ist passwortgeschützt.

Termin Daten werden nach einem (individuell einstellbaren) Zeitraum archiviert und im Kalender ausgeblendet. In der Datenbank sind diese weiterhin vorhanden, so wie es die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen verlangen.

Die Kosten für eine automatische Terminerinnerung per SMS belaufen sich auf 0,09 € pro ausgesandter SMS. Auf Wunsch werden auch Terminbestätigung/Erinnerungen per Mail verschickt, hierfür entstehen keine Kosten

Bemerkenswert ist die saloneigene App die monatlich mit 25 € zu Buche schlägt, beziehungsweise einmalig 399 € für die Ersteinrichtung. Diese bietet den Kunden eine direkte Möglichkeit zur Terminbuchung per App, sozial Media Verlinkung, eine Preis-Leistungsübersicht sowie News, die den Kunden als Push- Notifikation geschickt werden können.

Darüber hinaus gibt es eine Mitarbeiter Web App die einmalig 29 € kostet und an beliebig viele Mitarbeiter ausgegeben werden kann. Hier können die Mitarbeiter ihren eigenen Terminkalender einsehen.

Erfreulicherweise weißt diese Softwarelösung noch einige andere bemerkenswerte Features auf:

Optimierung der Salonauslastung durch Terminvorschläge
Ein Klick auf den Kalender zeigt für jeden Tag des Monats die derzeitige Salonauslastung an. Die Technologie im Hintergrund berechnet die Auslastung anhand Ihrer Einstellungen. Es können gezielt Termine vorgeschlagen werden, die einer ausgewogenen Arbeitsauslastung zuträglich ist. Die Übersichtlichkeit und die farblichen Codierungen im Terminbereich lassen auf Anhieb erkennen, was im Salon vor sich geht. So wird es möglich, sich vollkommen an den Interessen den Salons zu orientieren, damit aus der reinen Terminvergabe ein Terminverkauf wird.

Umsatzsteigerung durch Zusatzdienstleistungen
Der Terminplaner leitet die Mitarbeiter durch den Prozess des Terminverkaufs und schlägt an der entscheidenden Stelle das Anbieten von Zusatzdienstleitungen vor, die der Mitarbeiter anhand des Kundenprofils anbieten sollte. Wird nur eine einfache Dienstleistung ausgewählt und im Kalender abgesetzt, so weist das System vor dem Speichern auf Zusatzdienstleistungen hin. So ist es möglich, auf individuelle Bedürfnisse des Kunden einzugehen und gleichzeitig dem Umsatz zu steigern.

Rufnummernerkennung
Noch bevor Sie den Telefonhörer abheben, erfahren Sie über den Terminplaner den Kundennamen, welche Tage, Uhrzeiten und Dienstleistungen er bevorzugt. Diese wertvollen Hintergrundinformationen ermöglichen Ihnen eine korrekte und auf individuelle Wünsche des Kunden ausgerichtete Ansprache. Dies erhöht die Zufriedenheit und stärkt aktiv die Kundenbindung.

Das kleinste Paket des Terminkalenders gibt es für 44 €, der E-Mail Support ist ebenfalls Inklusiv.

Auf Wunsch gibt es einen Gold-Telefon Support für zwölf Euro im Monat.

Datenblatt aus TOP HAIR Business / Ausgabe Januar 2020:

 

Hauptmenü