Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 22.02.2018

TRANSCENDENCE

SEBASTIAN PROFESSIONAL COLLECTION SPRING-/SUMMER 2016


Unendliche Styling-Möglichkeiten, Glanz und Geschmeidigkeit: Das ermöglicht das neue DARK OIL, mit dem SEBASTIAN PROFESSIONAL ab März 2016 seine Reihe der innovativen Pflege- und Styling-Ikonen erweitert. Die avantgardistische Haarkosmetikmarke präsentiert damit ein einzigartiges Produkt, dass das Haargefühl mit natürlichen Ölen neu definiert sowie Pflege und Styling miteinander vereint.

Inspiriert von den vielfältigen Eigenschaften von DARK OIL, kreierten die SEBASTIAN PROFESSIONAL Art Directors Michael Polsinelli und Shay Dempsey die aktuelle Spring-/Summer-Collection Transcendence: Neun extravagante Looks brechen die Grenzen gewohnter Haar-Stylings auf und regen die Kreativität von Stylisten ganz neu an. Getreu dem Motto WHAT'S NEXT richten sie dabei ihren Blick nach vorn und spielen mit experimentellen Schnitten und außergewöhnlichen Strukturen, die das Haar kunstvoll und völlig neu in Szene setzen.

„ Wir möchten die Grenzen zwischen Fiktion und der Realität auflösen - das war unsere Inspiration für die aktuelle Co/Iection. Das neue DARK OIL ist dafür die perfekte Ergänzung. Es ist unglaublich vielseitig und hinterlässt nichts als geschmeidiges und glänzendes Haar", sagt Michael Polsinelli, SEBASTIAN PROFESSIONAL Art Director. Durch die neue Rezeptur zieht das fast zähflüssige Öl besonders schnell in trockenes und feuchtes Haar ein, löst] sich beinahe auf und erleichtert das anschließende Styling. Die Struktur des Haares wird dabei gesteigert, sodass die eigenen Looks jederzeit veränderbar sind und der Kreativität unendliche Wege ermöglicht werden.

Von der Einzigartigkeit des Öls überzeugten sich auch die Designer beim Berliner Mode Salon im Januar. Für Newcomer William Fan verwendete Marc Kluckert, Head of Creation von SEBASTIAN PROFESSIONAL, zuerst das DARK OIL und fasste das anschließend voluminös geformte und glänzende Haar im Nacken zusammen. Das deutsch-französische Duo von Augustin Teboul sorgte mit einem kontrastreichen Look für Aufmerksamkeit, bei dem das pflegende Styling-Öl sowohl in die lockere Vorderpartie als auch in den seitlich festgesteckten Sleekpart eingearbeitet wurde.

 

SEBASTIAN PROFESSIONAL presents: DARK OIL
Das neue DARK OIL vereint natürliche Inhaltsstoffe wie Argan-, Zedern- und Sandelholzöl in eine wertvolle Formel, die das Haar transformiert und dabei von Innen nach Außen regeneriert. Das dickflüssige Öl lässt sich präzise auftragen, verteilt sich gleichmäßig im Haar und zieht sekundenschnell ein. Dabei legt es sich um die einzelnen Haarfasern und glättet sie. Das Ergebnis ist mehr Fülle und Glanz sowie ein doppelt so geschmeidiges Haargefühl bis zu 48 Stunden.* Die verbesserte Haarstruktur vereinfacht das individuelle Styling und ermöglicht die Kreation von zukunftsweisenden sowie facettenreichen Looks.
95ml: 31,60 Euro (UVP), ab März erhältlich** * im Vergleich zu unbehandeltem Haar
** unverbindliche Preisempfehlung. Die Festlegung der Verkaufspreise liegt im alleinigen Ermessen der Salons.

Galerie

Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen