Login momenten nicht vorhanden
Friseur-News Logo
Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9873
Letzte Aktualisierung: 16.11.2018

im Gepäck: DCODE

Premieren-Feuerwerk der Deutschen Friseurakademie


Mittendrin statt nur dabei: Die Deutsche Friseurakademie, die größte unabhängige Friseur-Fachschule in Deutschland, war 2018 erstmals in Nürnberg auf der HAARE mit einem eigenen Stand vertreten, gemeinsam mit der dfa-Scherenschmiede - für Friseure aus Leidenschaft!

Handwerk, Herzblut und echte Helden trafen sich 2018 in Nürnberg – die Fachmesse für Friseure, Barbiere und Kosmetiker bietet eine kreative Mischung aus Show, Ausstellung und Weiterbildung und hat sich in den Terminkalendern der Branche einen festen Platz ergattert.

Für Nürnberg hatte die dfa eine Weltpremiere im Gepäck: DCODE - die neue Weltsprache der Friseure wurde erstmals einem breiten Fachpublikum präsentiert und weckte großes Interesse - der Bedarf an einem Schnitt-System mit hohen Qualität-Standards ist offensichtlich hoch. Die dfa-Mitarbeiter am Messestand hatten viele Fragen zu beantworten.

Publikums-Magnete waren die beiden dfa-Top-Akteure Erik Pflaum und Stefanie Epple, die auf ihrer Bühne mitreißende Styling-Shows zeigten - gerade pfiffige Schnitttechniken und die DCODE-Präsentationen fanden großen Anklang, ernteten viel Beifall und bestätigten die Trendsetting-Qualitäten der dfa.

Die Menschentrauben vor dem Messe-Stand bewiesen zudem die hohe Ausbildungsqualität der dfa: Erik und Stefanie sind frisch gebackene Absolventen des staatlich anerkannten Friseur-Trainer-Kurses (HWK), waren offensichtlich in ihrem Element und fanden schnell den direkten Draht zu ihrem Publikum. Sie waren die Attraktion des dfa-Standes! Beste Werbung in eigener Sache!

Eine Neuheit hatte auch die Scherenschmiede in ihrer Auslage: Der Scheren-Shop der dfa präsentierte erstmals auf einer Messe die neue „Leader Zeus“, eine markant designte Schere der Spitzenklasse. Die Scherenschmiede ist einer der wenigen Händler in Deutschland, der die Zeus bereits im Programm hat - entsprechend groß war das Interesse. Auch Scheren-Sets wurden gern geordert - vor allem Azubis suchten hochwertige Werkzeuge für den Einstieg in ihren Beruf.

Abgerundet wurde der Messe-Auftritt der Deutschen Friseurakademie mit dem Gewinnspiel des dfa-Friseur-Fotografen, der viele bunte und attraktive Motive vor die Linse bekam.

So fiel es der Deutschen Friseurakademie letztlich leicht, für die Haare 2018 ein rundum positives Fazit zu ziehen.

 

 

Bitten anmelden, um ein Kommentar zu verfassen

Das könnte Sie auch interessieren

World of Dance

World of Dance

Berlin im Hip-Hop Fieber!
Forschung, die das Haar verwandelt

Forschung, die das Haar verwandelt

Wella feiert 40 Jahre System Professional.
Erfreuliches

Erfreuliches

Direkt zum Jahresbeginn 2014 gibt es erfreuliches zu melden.
Shooting Queen

Shooting Queen

neues Marketing-Konzept für Ihren Friseursalon?
City Love

City Love

MICHALSKY StyleNite
Mitarbeiter suchen - aber richtig!

Mitarbeiter suchen - aber richtig!

Friseurunternehmen suchen in ganz Deutschland gute Mitarbeiter und Auszubildende. Sie tun das mit mehr oder weniger Erfolg. Der Jahresbeginn ist die richtige Zeit, sich über die Personalplanung Gedanken zu machen.
Mitarbeiter suchen, aber richtig!

Mitarbeiter suchen, aber richtig!

VieleFriseurunternehmen suchen  gute Mitarbeiter
Countdown: Trend Vision 2014

Countdown: Trend Vision 2014

Über die Wella Trend Collection Frühjahr/Sommer
Hauptmenü

Mit friseur-news Account anmelden

E-Mail oder Passwort falsch.

Noch keinen Account? Jetzt Account anlegen

Mit sozialen Netzwerk anmelden

Wir posten keine Beiträge auf Ihre Pinnwand!

Registrieren Sie sich auf Friseur-News

Ihre Position

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Min. 6 Zeichen